Gegenstände, die nicht an Bord mitgeführt werden dürfen [Internationale Flüge]

Potenzielle Waffen (Scheren, Messer, Golfschläger usw.) dürfen auf internationalen Flügen nicht an Bord mitgeführt werden. Bitte geben Sie diese Gegenstände auf.

  • ・Wenn Ihre Reiseroute einen Codeshare-Flug, oder einen Flug mit einer anderen Fluggesellschaft beinhaltet, können die Gepäckregeln der anderen Fluggesellschaft zur Anwendung kommen.
  • ・ Wenn Sie auf innerjapanischen Flügen mit einem Ticket reisen, das den internationalen Beförderungsbedingungen unterliegt, gelten die Gepäckbestimmungen für internationale Flüge.
  • ・ Bitte beachten Sie, dass die Beförderung abgelehnt werden kann, wenn es vor dem Abflug nicht möglich ist, zu bestätigen, ob ein Gepäckstück im Flugzeug befördert werden kann.

Gegenstände, die nicht an Bord mitgeführt werden dürfen

Potenzielle Waffen wie Scheren, Werkzeuge, Schlittschuhe, Schläger und Golfschläger (auch keine Putter aus Holz/Eisen), Skiwachs/Sprays und Messer dürfen nicht an Bord mitgeführt werden.

Messer

Scheren

Schneidwerkzeuge

Eispickel

Schraubenzieher

Armeemesser

Sprays (entzündliches Gas)

Schläger

Golfschläger

  • * Waffenähnliche Gegenstände wie Spielzeugpistolen dürfen nicht an Bord mitgeführt werden.
  • * Das Mitführen von Gegenständen wie Messer an Bord ist rechtswidrig und wird mit einer Geldbuße von bis zu 500.000 JPY geahndet.

Zusätzlich zu den oben genannten gibt es weitere Artikel, für die Einschränkungen gelten. Bitte erkundigen Sie sich nach den jeweiligen Einzelheiten.