• Kultur
  • Gunma

Seidenspinnerei Tomioka

"Tastes of JAPAN by ANA" ist ein Projekt, das zur regionalen Revitalisierung beiträgt, indem es den vielfältigen Charme Japans zusammen mit der Region verbreitet.

Seidenspinnerei Tomioka: Impulsgeber für die Modernisierung Japans

Die Seidenspinnerei Tomioka der Präfektur Gunma wurde 1872 als Modellfabrik mit westlichen Seidenspinnmaschinen von der japanischen Regierung errichtet – mit dem Ziel, die Modernisierung Japans voranzutreiben. Die erfolgreiche Produktion von hochwertiger Rohseide in großen Mengen trug maßgeblich zur Popularisierung von Seide auf der ganzen Welt bei. Viele der wichtigsten Einrichtungen sind seit der Gründung noch in gutem Zustand erhalten. Die Spinnerei ist aufgrund ihrer historischen Bedeutung seit Juni 2014 Weltkulturerbe.

Die japanische Regierung der Meiji-Zeit (1868-1912) trieb die industrielle und wissenschaftliche Modernisierung des Landes voran, damit Japan mit dem Rest der Welt mithalten konnte. Um die Mittel für diese Ziele aufbringen zu können, konzentrierte sich die Regierung auf den Export von Rohseide, auf die Errichtung einer staatlichen Modellfabrik, die mit westlichen Seidenspinnmaschinen ausgestattet wurde, um die Qualität der Rohseide und die Produktivität zu erhöhen, sowie auf die Ausbildung von Fachkräften. Die hochwertige Rohseide, die in der Seidenspinnerei Tomioka hergestellt wurde, trug maßgeblich zur Popularisierung von Seide auf der ganzen Welt bei. Das Bild auf der rechten Seite zeigt die Fabrik zur Zeit ihres Betriebs.

In der näheren Umgebung der Seidenspinnerei Tomioka gibt es eine Reihe von Geschäften, die Seide und Maulbeerpflanzen anbieten. Es gibt eine große Auswahl an idealen Souvenirs aus Tomioka, beispielsweise Seidenprodukte wie Taschentücher und Krawatten, Seifen und Kosmetikprodukte, bei denen Seide verwendet wird, und Süßigkeiten mit Maulbeerblättern.

Der Weg vom Bahnhof zur Seidenspinnerei Tomioka ist ein wunderbarer Ort zum Essen: Genießen Sie lokale Spezialitäten aus Gunma oder kleine Snacks auf einem Spaziergang durch die Stadt. Probieren Sie die Süßigkeiten in Seidenraupen Form oder köstliches Eis mit Maulbeerblättern.

Standort

Name Seidenspinnerei Tomioka
Website (Auf Englisch) http://www.tomioka-silk.jp.e.wv.hp.transer.com/tomioka-silk-mill/
Adresse 1-1 Tomioka, Tomioka-shi, Gunma
Anfahrt ca. 15 Gehminuten vom Bahnhof Joshu-Tomioka auf der Route der Joshin Electric Railway
Öffnungszeiten 9.00 bis 17.00 Uhr (Letzter Einlass: 16.30 Uhr)
Geschlossen 29. bis 31. Dezember
Anfragen Tel: 0274-64-0005
Preis Erwachsene: 1.000 Yen; Studenten (bei Vorlage eines gültigen Ausweises): 250 Yen; Kinder (6 bis 14 Jahre): 150 Yen; Kinder (unter 6 Jahren): frei

Relevante Themen

Empfohlene Reisen