• Aktivität
  • Gunma

Berg Haruna

"Tastes of JAPAN by ANA" ist ein Projekt, das zur regionalen Revitalisierung beiträgt, indem es den vielfältigen Charme Japans zusammen mit der Region verbreitet.

Der Berg Haruna in Gunma ist ein wunderschön geformter Berg, der dem Berg Fuji ähnelt, hier können Sie Bergsteigen sowie Seen und Schreine besuchen

Berg Haruna hat eine wundervoll symmetrische Form, die an den Berg Fuji erinnert, und wird manchmal auch als Haruna Fuji bezeichnet. Besucher können mit einer Seilbahn gemütlich den Berg erklimmen und am Haruna-See, der sich auf einer Höhe von ca. 1.100 Metern befindet, verschiedenen Aktivitäten nachgehen, wie zum Beispiel Bootstouren und Bootsfahrten mit dem Ausflugsdampfer. Die Gegend ist außerdem Kulisse des beliebten japanischen Mangas „Initial D“.

Haruna-Schrein

Der vor ca. 1.400 Jahren errichtete Haruna-Schrein ist dem Berggott des Berg Haruna gewidmet und liegt auf einem riesigen 15 Hektar großen Gelände. Allein der Weg vom Eingang zum Schrein ist etwa 700 Meter lang. Während Sie den Weg, der zum Schrein führt, entlanggehen, kommen wertvolle Gebäude nacheinander zum Vorschein, die wichtige Kulturgüter darstellen. In den letzten Jahren zieht der Haruna-Schrein auch als wichtiger Kraftpunkt in der Region Kanto Aufmerksamkeit auf sich.

Feuerwerk über dem Haruna-See

Anfang August findet jedes Jahr ein Feuerwerksfestival mit Blick auf den Haruna-See statt. Zahlreiche Papierlaternen treiben auf dem See, nachdem Wünsche geäußert wurden. Anschließend folgt eine spektakuläre Show mit 3.000 Feuerwerkskörpern über dem See. Bewundern Sie den Anblick des farbenfrohen Feuerwerks, das sowohl den Nachthimmel als auch den See erstrahlen lässt, und lauschen Sie den Echos aus den umliegenden Bergen.

Illumination Festa am Haruna-See

Jedes Jahr von Anfang bis Ende Dezember beleuchten über 500.000 Glühbirnen den See vor der Haruna Lodge. In dieser Zeit finden verschiedene Veranstaltungen statt, darunter Lasershows und Feuerwerke, sowie der nächtliche Betrieb des Mount Haruna Seilbahnhofs jeden Abend mit Panoramablick auf die Lichter der Stadt und das Lichtspiel auf dem See vom Berggipfel aus. (Bitte beachten Sie, dass der Seilbahnbetrieb aufgrund von Wetterbedingungen unterbrochen werden kann.)

Standort

Name Berg Haruna
Website (Auf Englisch) https://www.visitgunma.jp/en/sightseeing/detail.php?sightseeing_id=25
Adresse Harunako-machi, Takasaki-shi, Gunma
Anfahrt ca. 1 Stunde und 30 Minuten mit dem Bus vom JR-Bahnhof Takasaki
ca. 40 Autominuten von der Anschlussstelle Shibukawa-Ikaho an der Kanetsu-Autobahn
Anfragen Tel: 027-374-5111 (Tourismusverband Haruna)

Relevante Themen

Empfohlene Reisen