Das verborgene San'in

Zurück zum Anfang

48-Stunden-Route

1 Nacht, 2 Tage

Atemberaubende Natur auf den Oki-Inseln und den Sanddünen in Tottori

Diese Zwei-Tages-Route führt Sie zu zwei der UNESCO Globalen Geoparks in Japan. Erforschen Sie die atmenberaubende Natur der Oki Inseln mit ihren grünen Hügeln und hundert Jahre alten Bäumen und surfen Sie auf den Sanddünen von Tottori, den höchsten in Japan. All das, während Sie delikate, lokale Speisen genießen.

Reiseplan

Tag 1

08:40 Uhr
Ankunft am Flughafen Yonago
09:30 Uhr
Sakaiminato
11:50 Uhr
Abreise vom Hafen Sakaiminato
13:13 Uhr
Ankunft am Hafen von Saigo
Dogo ist die größte der Oki Inseln
13:30 Uhr
Mittagessen am Hafen
Probieren Sie die frischen Meeresfrüchte.Empfehlung: Kaisen-don (Reisschale mit gemischten Meeresfrüchten)
14:30 Uhr
Erkunden der Sehenswürdigkeiten und Natur der Oki Inseln
19:00 Uhr
Abendessen
Probieren Sie den lokal hergestellten Sake aus Quellwasser der Oki Inseln

Tag 2

08:25 Uhr
Abfahrt vom Hafen von Saigo
09:58 Uhr
Ankunft am Hafen von Sakaiminato
11:00 Uhr
Spaziergang durch Mihonoseki
13:30 Uhr
Mittagessen in Yonago
Probieren Sie Gyukotsu Ramen
15:30 Uhr
Ankunft im Matsue Shinjiko Onsen und Genuss des Ausblicks
20:40 Uhr
Abreise vom Flughafen Yonago
  • 1Sakaiminato

    Diese nostalgische Hafenstadt ist für Japaner übersät mit Kindheitserinnerungen. Bei einem Spaziergang durch die Mizuki-Shigeru-Straße können Sie die Welt von GeGeGe no Kitaro entdecken, einer beliebten Mangaserie aus den Sechzigern, die von Yokai handelt (Kreaturen des japanischen Volksglaubens). Versäumen Sie es nicht, Gyukotsu Ramen, das Soul Food der Tottori-Präfektur, zu probieren, und sich dabei wie ein Einheimischer zu fühlen.

    Flughafen Yonago

    Mehr Entdecken (auf Englisch)

  • 2Oki Inseln

    Genießen Sie die wunderschöne Natur und die Ausblicke die Oki-Inseln (auf Englisch). Hier ist eine empfohlene Sightseeing-Route für einen Halbtagsausflug auf die Insel Dogo. Beginnen Sie bei den Fuyu-doga, den traditionellen Bootshäusern am Hafen. Begeben Sie sich zum Dangyo-Schrein um die wunderschönen Dangyo-no-taki Wasserfälle zu sehen. Erreichen Sie die Küste über das Nagu-misaki-Kap wo Sie über das Küstenpanorama blicken können. Zuletzt besuchen Sie den Tamawakasu-mikoto-Schrein und bewundern den Yao-sugi, eine uralte, japanische Zeder.

    Flughafen Yonago

    Mehr Entdecken

  • 3Tottoris Soul Food

    Gyukotsu Ramen ist ein heißes Nudelgericht, welches mit einer Brühe aus Rinderknochen hergestellt wird. In Japan werden Ramen meistens mit Schweineknochen, Fisch oder Huhn gemacht, aber hier in Tottori ist diese Art von Suppe populärer. Die klare Brühe hat einen reichhaltigen und intensiven Geschmack, füllend aber nicht überwältigend. Dazu gehören delikate Nudeln und sorgfältig ausgesuchte Einlagen, welche je nach Restauran variieren. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Spezialität von Tottori probieren.

    Flughafen Tottori

    Flughafen Yonago

  • 4Miho no seki -
    Miho-Schrein

    Nicht weit entfernt von Sakaiminato liegt Mihonoseki. Diese kleine Hafenstadt bietet mit seinen alten Häusern an der Werft nostalgische Aussichten. Die Stadt überblickend liegt der Miho-Schrein. Das Steintor an seinem Eingang zeigt auf das Meer, da der Schrein den Gottheiten der Fischer und reicher Ernte gewidmet ist. Seine Schatzkammer beherbergt eine Sammlung an Musikinstrumenten, welche dem Schrein gespendet wurden. Der Ausblick vom Leuchtturm von Mihonoseki ist auch einen Blick wert.

    Flughafen Tottori

    Flughafen Yonago

    Mehr Entdecken

  • 5Matsue

    Fahren Sie auf einem 400 Jahre altem Kanalsystem um das antike Schloss von Matsue. Hören Sie die Geschichten und erfahren Sie die Kultur während Ihr Bootsführer Ihnen von der lokalen Geschichte erzählt. Sie können auch die Schlossanlage und den Turm besichtigen, welcher einen großartigen Ausblick über die Stadt bietet. Entdecken Sie die Teezeremonie in einem von Matsues vielen Teehäusern, da die Stadt eine starke Teekultur besitzt. Entspannen Sie sich nachts in einem von Matsue Shinjikos Resorts mit heißen Quellen.

    Flughafen Yonago

    Mehr Entdecken (auf Englisch)

  • 6Meimei-an

    Entdecken Sie das einzigartige Meimei-an-Teehaus. Das durch den japanischen Lord Fumai erbaute Haus hat die Besonderheit, dass Gast und Gastgeber sich auf einer Ebene begegnen und nicht durch Wände oder Pfeiler getrennt sind. Besuchen Sie, wenn Sie hier sind, auch das nahegelegene Akayama Sado Kaikan, und probieren Sie die Süßigkeiten und den Tee, welche auch schon Lord Fumai genossen hat.

    Flughafen Yonago

Routenplaner;

Der Flughafen Yonago bietet leichten Zugang zu Sakaiminato über die JR Sakai-Line in nur 20 Minuten. Sie können zu den Oki Inseln reisen und von ihnen abreisen, indem Sie eine normale Fähre oder eine Hochgeschwindigkeitsfähre benutzen. Jeden Tag verkehren nur wenige Boote, prüfen Sie die Zeiten also im Voraus. Reservierungen werden auch empfohlen. Für das Sightseeing auf der Insel Dogo können Sie sich mit einem Tourbus oder einem Taxi fortbewegen. Autos und Fahrräder werden auch vermietet. JR Züge verbinden Sakaiminato mit Tottori, und die Sanddünen von Tottori können mit dem Bus vom Bahnhof Tottori aus innerhalb von nur 20 Minuten erreicht werden. Der Flughafen Tottori ist von den Sanddünen von Tottori aus im Normalfall innerhalb von 1 Stunde mit dem Bus zu erreichen.

Aus Tokio, Kansai, Hiroshima/Osaka

Anfahrt und Transport vor Ort

Weiterlesen

Buchen Sie Ihre Flüge

Wir warten stets auf Sie!