e.js">

Das verborgene San'in

Zurück zum Anfang

96-Stunden-Route

3 Nächte, 4 Tage

Reisen Sie einmal quer durch die San'in-Region mit ihrer verblüffenden Geschichte und Orten voller Kultur

Diese 4-Tages-Beispielroute wird Ihnen einen guten Überblick über die San'in Region verschaffen, sie bringt Sie von der östlichen Gegend der Präfektur Tottori bis nach Iwami und Hagi im westlichen San'in. Dieser Reiseplan deckt einige der wichtigsten Sightseeing-Orte ab, wie den Schreib Izumo Taisha und Iwami Ginzan.

Reiseplan

Tag 1

08:05 Uhr
Ankunft am Flughafen Yonago
09:00 Uhr
Stadt Matsue
12:00 Uhr
Mittagessen in Matsue
14:00 Uhr
Schloss Matsue
17:00 Uhr
Matsue Shinjiko Onsen

Tag 2

07:50 Uhr
Ichibata-Zug nach Izumo City
09:30 Uhr
Shimane Museum für das antike Izumo
11:00 Uhr
Schrein Izumo Taisha
12:00 Uhr
Mittagessen in der Shinmon-dori Straße
16:30 Uhr
Tamatsukuri Onsen

Tag 3

10:00 Uhr
Iwami Ginzan
12:00 Uhr
Mittagessen in der Stadt Omori
13:00 Uhr
Spaziergang durch die Stadt Omori
19:30 Uhr
Abendessen in Tsuwano
Probieren Sie Uzume meshi, ein populäres, lokales Gericht.

Tag 4

09:00 Uhr
Ruinen des Schlosses Tsuwano
11:00 Uhr
Schrein Taikodani Inari
12:00 Uhr
Mittagessen in der Tonomachi-Straße
14:30 Uhr
Hagi
Besuchen Sie eine ehemalige Schlossstadt welche in der Meiji-Restauration eine tragende Rolle gespielt hat
17:45 Uhr
Abreise vom Flughafen Hagi-Iwami
  • 1Schloss Matsue

    Besuchen Sie einen der wenigen verbleibenden Schlosstürme in Japan. Die Schlossanlage ist wie ein großer Park, in welchem Sie entspannt im Schatten der Bäume und Schlossmauern gehen können. Versteckt in der Anlage sind Schreine und Teehäuser. Genießen Sie den Ausblick vom Turm und gehen Sie dann auf eine Flussbootsfahrt um den Schlossgraben. Stellen Sie auch sicher, dass Sie die Residenzen der Samurai um das Schloss herum besuchen.

    Flughafen Yonago

    Mehr Entdecken

  • 2Lafcadio-Hearn-Gedenkmuseum

    Das Lafcadio-Hearn-Gedenkmuseum erzählt die Geschichte eines beliebten britischen Autors, welcher ein japanischer Bürger wurde, nachdem er die Tochter eines Samurai heiratete. Entdecken Sie die Arbeiten von Lafcadio Hearn, welcher bekannt ist für seine Niederschreibungen von japanischen Legenden und Geistergeschichten, und tauchen Sie in sein Vermächtnis ein, welches von vielen geschätzt wird.

    Flughafen Yonago

    Mehr Entdecken (auf Englisch)

  • 3Horikawa-Ausflugsboot

    Das Schloss Matsue in der Stadt Matsue ist von einem Schlossgraben umgeben. Sie können diesen Graben in kleinen Ausflugsbooten befahren. Der freundliche Bootsführer wird Ihnen von der Geschichte Matsues erzählen und interessante Sehenswürdigkeiten aufzeigen, während Sie vorbeifahren. Das Dach senkt sich ab, während das Boot unter einigen der niedrigen Brücken hindurchfährt! Dies ist eine großartige Art um die Stadt zu sehen, indem man den Graben, der von dem Turm des Schlosses Matsue überschattet wird, entlangfährt.

    Flughafen Yonago

    Mehr Entdecken (auf Englisch)

  • 4Meimei-an

    Entdecken Sie das einzigartige Meimei-an-Teehaus. Das durch den japanischen Lord Fumai erbaute Haus hat die Besonderheit, dass Gast und Gastgeber sich auf einer Ebene begegnen und nicht durch Wände oder Pfeiler getrennt sind. Besuchen Sie, wenn Sie hier sind, auch das nahegelegene Akayama Sado Kaikan und probieren Sie die Süßigkeiten und den Tee, welche auch schon Lord Fumai genossen hat.

    Flughafen Yonago

  • 5Wagashi-Workshop

    Die Stadt Matsue in der Präfektur Shimane ist bekannt für seine Affinität zu Tee und Wagashi (japanische Süßwaren). Wagashi werden sorgsam in verschiedenen Formen hergestellt, oft in die von saisonalen Früchten und Pflanzen. Im Wagashi-Workshop im Karakoro Art Studio können Sie die genauen Techniken lernen und Ihr eigenes Stück essbare Kunst herstellen.

    Flughafen Yonago

    Mehr Entdecken (auf Englisch)

  • 6Schrein Izumo Taisha

    Massive Holzpfeiler wurden auf dem Gelände des Izumo-Taisha-Schreins ausgegraben. Der Zweck dieser Pfeiler erschließt sich den Experten bis heute nicht. Viele haben darüber spekuliert, was diese Struktur gewesen sein könnte, und im Shimane-Museum des antiken Izumo zeigen eindrucksvolle Modelle, wie der Schrein einmal ausgesehen haben könnte. Besuchen Sie einen von Japans wichtigsten Schreinen, wo sich jedes Jahr alle Götter treffen sollen.

    Flughafen Yonago

    Mehr Entdecken

  • 7Iwami Ginzan World Heritage Center

    Bevor Sie in die Überreste der Stollen der Silbermine Iwami Ginzan aufbrechen sollten Sie das Iwami Ginzan World Heritage Center besuchen um mehr über die Geschichte der Mine im Silberhandel im 16. Jahrhundert zu lernen. Das Zentrum veranschaulicht die Arbeitsbedingungen der Silberminenarbeiter, wie das Silber gewonnen wurde und welche Rolle Iwami Ginzan im Handel mit Europa spielte. Es gibt sogar Nachbildungen der in der Mine produzierten Silberbarren.

    Flughafen Hagi-Iwami

    Mehr Entdecken

  • 8Taikodani-Inari-Schrein

    Dieser leuchtend rote, wunderschöne Schrein steht auf einem Hügel und thront über einem weitläufigen Areal. Die malerische Tonomachi-Straße, welche der Stadt Tsuwano den Beinamen „Klein-Kyoto“ eingebracht hat, führt Sie bis zum Fuß eines Berges. Erklimmen Sie die Treppe unter einem Tunnel aus zinnoberroten Torii-Toren. Unterwegs können Sie ein Häppchen gebratenes Tofu und eine Kerze kaufen, die Sie als Opfergabe für Ihre Gebete vor den Schrein stellen können.

    Flughafen Hagi-Iwami

    Mehr Entdecken

  • 9Burg Tsuwano

    Fahren Sie mit einem Sessellift auf einen Berg und sehen Sie sich die Ruinen einer alten japanischen Burg an. Die im späten 12. Jahrhundert erbaute Burg trotzte Wind und Wetter jahrhundertelang, bis sie von einem Blitz getroffen und 1870 endgültig aufgegeben wurde. Die Ruinen ragen 200 Meter über der Stadt empor und bieten eine Aussicht, die einst nur mächtigen Feudalherren vorbehalten war. Nach der Fahrt mit dem Sessellift sind es noch 15 bis 20 Minuten Fußweg zur Burgruine.

    Flughafen Hagi-Iwami

    Mehr Entdecken (auf Englisch)

  • 10Omori

    Schlendern Sie durch die Straßen der Stadt Omori und erleben Sie eine Reise in die Vergangenheit, während Sie die wunderschönen traditionellen Häuser bewundern. Liebevoll restaurierte, antike Samurai-Residenzen dienen heute als stilvolle Geschäfte, malerische Cafés oder gemütliche Wohnungen. An der Hauptstraße befindet sich die Familienresidenz der Kumagai, in der einst eine mächtige Kaufmannsfamilie lebte. Omori ist ein idealer Ort für einen Zwischenstopp, wenn Sie die Überreste der Iwami-Ginzan-Silbermine und andere historische Stätten in der Gegend besuchen.

    Flughafen Hagi-Iwami

    Mehr Entdecken

  • 11Hagi

    Abritant autrefois les principaux acteurs de la révolution industrielle Meiji, cette ville fortifiée de la préfecture de Yamaguchi est parsemée de résidences de samouraïs qui vous feront faire un retour dans le temps. C'est à pied, à vélo ou sur un bateau de croisière qu'on découvre sans doute le mieux Hagi et ses paysages. N'oubliez pas de goûter les délicieux fruits de mer de la ville, tels que le poisson-globe ma-fugu et l'oursin cru, et découvrez l'artisanat local riche en poteries et articles en verre de Hagi.

    Flughafen Hagi-Iwami

    Mehr Entdecken (auf Englisch)

Routenplaner;

Depuis l'aéroport de Yonago, un bus limousine vous conduira à la gare de Matsue en 45 minutes environ. Pour vous rendre au château de Matsue, prenez le bus à la gare de Matsue jusqu'à l'arrêt de bus Kokuhomatsuejokenchozen (huit minutes environ). Le château de Matsue se trouve à sept minutes de marche environ. Depuis le château, il faut 15 minutes pour rejoindre la gare de Matsue Shinjiko Onsen en bus.

Le train Ichibata permet de rejoindre la gare Izumotaisha-Mae depuis la gare de Matsue Shinjiko Onsen en une heure environ. Une fois arrivé, vous pourrez rejoindre la gare de Tamatsukurionsen en train (1 heure environ) ou en prenant le bus limousine de l'aéroport d'Izumo (1 heure et 46 minutes).

Pour rejoindre Omori et Iwami Ginzan depuis Tamatsukuri Onsen, prenez la ligne San'In en direction de la gare d'Odashi (environ 46 minutes), puis le bus jusqu'à Omori (environ 28 minutes). Pour rejoindre Tsuwano, le plus court est de prendre le bus en direction de Nima (17 minutes environ), puis un train vers la gare de Tsuwano (2 heures et 30 minutes environ, avec une correspondance à la gare de Masuda).

Vous pouvez rejoindre la gare de Hagi depuis la gare de Tsuwano en deux heures de train environ. Pour rejoindre l'aéroport d'Iwami depuis la gare de Hagi, prenez le train jusqu'à Masuda (1 heure et 30 minutes), puis un bus limousine (12 minutes) jusqu'à l'aéroport. N'oubliez pas de goûter les délicieux fruits de mer de la ville tels que le poisson-globe ma-fugu et l'oursin cru, et découvrez l'artisanat local riche en poteries et articles en verre de Hagi.

Aus Tokio, Kansai, Hiroshima/Osaka

Anfahrt und Transport vor Ort

Weiterlesen

Buchen Sie Ihre Flüge

Wir warten stets auf Sie!