KANTO

KANTO

KANTO

KANTO

KANTO

KANTO

KANTO

KANTO

KANTO

"Tastes of JAPAN by ANA" ist ein Projekt, das zur regionalen Revitalisierung beiträgt, indem es den vielfältigen Charme Japans zusammen mit der Region verbreitet.
  • Kanto

  • Ibaraki

  • Tochigi

  • Gunma

  • Saitama

  • Chiba

  • Tokio

  • Kanagawa

  • Yamanashi

Kanto

  • Kanto
  • Ibaraki
  • Tochigi
  • Gunma
  • Saitama
  • Chiba
  • Tokio
  • Kanagawa
  • Yamanashi

Die Kanto-Region befindet sich im Osten der Honshu-Hauptinsel, wo sich Tokio, Hauptstadt Japans und eine der weltweit größten Metropolen, befindet. Das umfassende Stadtgebiet bietet eine Fülle an Traditionen, Geschichte und natürlicher Schönheit. Egal ob Sie privat oder geschäftlich unterwegs sind, in der Kanto-Region gibt es immer etwas Aufregendes zu entdecken.

All Kanto All Kanto

Die Präfektur Ibaraki ist aufgrund der blühenden Landwirtschaft und Fischindustrie in ganz Japan für die große Auswahl an Spezialprodukten bekannt. Das gemäßigte Klima der Region macht Ibaraki das ganze Jahr über zu einem angenehmen Urlaubsort. Genießen Sie die freie Natur und die zahlreichen malerischen Orte, die von Tokio aus leicht zu erreichen sind.

Ibaraki Ibaraki

Die Präfektur Tochigi ist hauptsächlich durch die riesige Kanto-Ebene im Zentrum der Präfektur und die Gebirgskette im Nordwesten geprägt. Die geschichtsträchtige Gegend beherbergt viele bedeutende Orte der japanischen Vergangenheit und zieht Besucher aus dem ganzen Land an. Genießen Sie neben dem Sightseeing regionale Köstlichkeiten – vor allem die berühmten Gyoza-Teigtaschen!

Tochigi Tochigi

In der Präfektur Gunma befindet sich die Seidenspinnerei Tomioka, die erste moderne Seidenfabrik Japans. Die Region bietet auch eine der größten Thermalquellen der Kanto-Region: Kusatsu Onsen ist eine der drei beliebtesten Thermalquellen Japans. Halten Sie Ausschau nach dem Glück bringenden Daruma-Figuren und wünschen Sie sich etwas Schönes.

Gunma Gunma

Die Präfektur Saitama bietet eine ausgewogene Mischung aus malerischen Städten und üppiger Natur. Neben der Erkundung von modernen Städten und Einrichtungen bekommen Sie auch ein Gefühl für das Japan von damals. Hier können Sie das ganze Jahr über die sich ständig ändernden Facetten der Natur erleben.

Saitama Saitama

Die Präfektur Chiba wird häufig als „Tor nach Japan“ bezeichnet, da sie den internationalen Flughafen Narita beherbergt, den größten Verkehrsknotenpunkt des Landes. Die Präfektur grenzt an drei Seiten an das Meer und besteht zum Großteil aus Ebenen, weshalb das ganze Jahr über ein gemäßigtes Klima herrscht. Probieren Sie unbedingt die verschiedenen regionalen Gerichte und Spezialitäten, bei denen unter anderem gerne Erdnüsse verwendet werden. In der Gegend gibt es außerdem ein großes Freizeitangebot, was Chiba zu einem idealen Reiseziel für Familien macht.

Chiba Chiba

Tokio ist die größte Stadt Japans und gilt als kulturelles und kommerzielles Zentrum des Landes. Es gibt zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten – da ist für jeden etwas dabei! Und wer weiß, vielleicht entdecken Sie bei der Vielfalt der Sehenswürdigkeiten sogar etwas Neues für sich?

Tokyo Tokyo

Die Präfektur Kanagawa befindet sich im südwestlichen Teil der Kanto-Region und ist bereits seit jeher die Heimat bedeutender Ortschaften entlang wichtiger Verkehrsrouten. Die Gegend, die von Bergen und dem Meer umgeben ist, vereint wunderschöne Natur mit modernen Gebäuden und Tourismus. Aufgrund der zahlreichen historischen Gebäude der Region ist Kanagawa vor allem bei Touristen sehr beliebt.

Kanagawa Kanagawa

Die Präfektur Yamanashi ist für ihre natürliche Schönheit bekannt – vor allem für die fünf Seen am Fuße des Fuji. Aufgrund des günstigen Klimas können das ganze Jahr über verschiedene Früchte geerntet werden. Am bekanntesten sind die köstlichen Trauben, die in ganz Japan geschätzt und zur Herstellung von erlesenen Weinen verwendet werden. Restaurants sind ebenfalls sehr beliebt. Genießen Sie das vielfältige Angebot und probieren Sie etwas Neues.

Yamanashi Yamanashi

Mehr entdecken