• Aktivität
  • Yamanashi

Yamanashi-Fujikawa-Kunstpark

Erleben Sie verschiedene Aktivitäten in freier Natur im Yamanashi-Fujikawa-Kunstpark!

Der 53 Hektar große Park in Minobu-cho in der Präfektur Yamanashi bietet eine Vielzahl von Plätzen, darunter einen japanischen Garten, einen Picknickbereich, einen Wald zum Naturbeobachten und einen großen Blumengarten. Überall, wo Sie hinsehen, erinnern die umstehenden Blumen und der Laubwald an die Schönheit der verschiedenen Jahreszeiten. Besonders bemerkenswert ist der prächtige Rosengarten mit 2.900 Rosen 130 verschiedener Arten, die jedes Jahr im Frühling und Herbst blühen. Genießen Sie verschiedene Aktivitäten, die im Park angeboten werden: z. B. Tennis, Kanufahren und Grillen. Sehen Sie sich außerdem atemberaubende Papierschneidekunstwerke im Kunstmuseum Fujikawa Kirie an, das 2010 eröffnet wurde.

Erfrischen Sie sich am großen Springbrunnen, und erkunden Sie das Duftblüten-Labyrinth!

Das Blumenlabyrinth ist ein beliebter Spielplatz im Sommer mit einem Wasserfall, einem großen Springbrunnen und einem Bach. Kinder spielen gerne im Springbrunnen, der mit 125 Düsen ausgestattet ist, die willkürlich Wasser sprühen. Auf beiden Seiten des Planschbereichs befinden sich vier riesige Labyrinthe aus Kamelien und Duftblüten. Der Wasserbereich ist von einem breiten Weg aus Mammutbaumholz umgeben und im Herbst mit leuchtenden Blättern geschmückt.

Aoyama Hina

Kunstmuseum Fujikawa Kirie

Das Kunstmuseum Fujikawa Kirie ist eines der wenigen Museen in Japan, das sich auf Papierschneidekunst spezialisiert hat. Im gesamten Park gibt es drei Galerien: zwei Galerien mit permanenten Ausstellungen, die Sammlungen von Werken führender Künstler innerhalb und außerhalb Japans umfassen, sowie eine spezielle Ausstellungsgalerie, die je nach Jahreszeit nur für begrenzte Zeit geöffnet ist. Lassen Sie sich von der komplexen und eleganten Welt der Papierschneidekunst verzaubern! Vom Museum aus können Sie auch einen herrlichen Blick auf den Park genießen.

Raststätte Minobu (Touristenzentrum Fujikawa)

Das Touristenzentrum Fujikawa besteht aus sechs Bereichen, darunter ein Souvenirladen mit verschiedenen Spezialitäten aus der Präfektur Yamanashi und der Nishijima-Washi-Workshop, bei dem praktische Erfahrungen bei der Herstellung von Nishijima-Washi-Papier, einem traditionellen Kunsthandwerk der Region, gesammelt werden können. Besonders beliebt bei Touristen aus dem Ausland sind Postkarten aus handgemachtem Washi-Papier. Erstellen Sie Ihre eigene Postkarte, und sehen Sie sich dabei die farbenfrohe und weiche Struktur des Washi-Papiers an. Auch an Feiertagen und während der Sommerferien finden im Gebiet Monuzukuri verschiedene Kunsthandwerk-Workshops statt.

Standort

Name Yamanashi-Fujikawa-Kunstpark
Website (Auf Japanisch) https://www.kirienomori.jp
Adresse 1597 Shimoyama, Minobu-cho, Minamikoma-gun, Yamanashi
Anfahrt ca. 5 Minuten mit dem Taxi vom JR-Bahnhof Shimobe Onsen
ca. 5 Autominuten von der Anschlussstelle Shimobe Onsen Hayakawa auf der Chubu-Odan-Autobahn
Öffnungszeiten Kunstmuseum Fujikawa Kirie:
April bis September: 9.30 bis 17.30 Uhr
Oktober bis März: 10.00 bis 17.00 Uhr
Letzter Einlass: 30 Minuten vor Schließung
Raststätte Minobu (Touristenzentrum Fujikawa): 9.00 bis 17.00 Uhr
Auf der Website finden Sie Informationen zu den Aktivitäten im Park.
Geschlossen Kunstpark: Ganzjährig geöffnet
Kunstmuseum Fujikawa Kirie und Raststätte Minobu: Mittwochs (wenn ein Feiertag auf einen Mittwoch fällt, dann am Folgetag), an den Feiertagen am Jahresende und zu Neujahr
Anfragen Tel: 0556-62-5545
Preis Kunstpark und Raststätte Minobu: Frei
Kunstmuseum Fujikawa Kirie:
Normalpreis: 500 Yen; Schüler der Mittelstufe und Grundschule: 200 Yen

Relevante Themen

Empfohlene Reisen