• Erlebnisse
  • Yamanashi

Seisen-Ryo

Ein wunderschönes Wahrzeichen des Kiyosato-Hochlands an den Ausläufern des Bergs Yatsugatake mit Blick auf den Fuji

Seisen-Ryo ist ein umfassendes Tourismuszentrum, umgeben von üppigen Wäldern und Weiden des Kiyosato-Hochlands. Rund um die Unterkünfte von Seisen-Ryo gibt es verschiedene Einrichtungen wie Lehrpfade und eine Farm, auf der Besucher die Schönheit der Natur genießen und sich stärken können. Seisen-Ryo ist ein echtes Wahrzeichen des Kiyosato-Hochlands und geht auf die Anfangsjahre der Entwicklungsgeschichte dieser Gegend zurück. Nehmen Sie an den zahlreichen Veranstaltungen und Festen teil, die rund ums Jahr stattfinden, und lassen Sie sich nicht das berühmte Softeis entgehen!

Seisen-Ryo Jersey Hut

Jeder, der Seisen-Ryo kennt, würde das cremige Softeis aus hauseigener Jersey-Biomilch empfehlen. In Jersey Hut können Sie diese köstliche Leckerei zusätzlich zu frisch gebackenem Brot, wie z. B. Milchbrot, genießen und Souvenirs kaufen, die nur hier erhältlich sind. Außerdem gibt es eine Milchbar, die frische Milch aus der Seisen-Ryo-Farm und leichte Mahlzeiten in großzügigen Portionen aus lokaler Herstellung anbietet. Auf der Terrasse vor dem Geschäft können Sie den fantastischen Blick auf die weitläufige Weidelandschaft, den Fuji und die südlichen Alpen genießen. Es gibt sogar ein kostenloses Fußbad, sodass Sie sich entspannen und Yatsugatake in vollen Zügen genießen können.

Paul Rusch Gedenkmuseum

Dr. Paul Rusch wird bis heute als Vater von Kiyosato für seine Rolle bei der Führung des japanischen Bauerndorfs nach dem verheerenden Krieg zur Wiederherstellung der Demokratie verehrt. Das Gedenkmuseum stellt seine Philosophie des „Dienstes für andere“ durch Darstellungen des Hauses vor, in dem er seine letzten Jahre verbrachte, sowie durch verschiedene Materialien, die seine Leistungen dokumentieren, und bietet einen tiefen Einblick in den Zustand von Kiyosato zu dieser Zeit und die Hingabe von Dr. Rusch zu seinen Werken. Dr. Rusch führte American Football in Japan ein, und die Japan American Football Hall of Fame befindet sich neben dem Museum.

Yatsugatake Naturzentrum

Besucher aller Altersgruppen können bei der unterhaltsamen Führung der Förster des Zentrums mehr über die Naturwunder des Kiyosato-Hochlands und von Yatsugatake erfahren. Nehmen Sie an verschiedenen Aktivitätsprogrammen an Wochenenden und in den Sommerferien teil, wie z. B. an einem kleinen geführten Spaziergang durch den Wald. Außerdem gibt es jeden Monat Ausstellungen zu einem anderen Thema. Nehmen Sie sich die kostenlos verliehenen Ferngläser und Stiefel, und begeben Sie sich in die freie Natur!

Standort

Name Seisen-Ryo
Website (Auf Englisch) https://www.seisenryo.jp/en/
Adresse Seisen-Ryo 3545 Kiyosato, Takane-cho, Hokuto-shi, Yamanashi
Anfahrt ca. 5 Minuten mit dem Taxi vom Bahnhof Kiyosato der JR Kuomi-Linie
ca. 30 Autominuten von der Anschlussstelle Sudama über die Chuo-Autobahn
ca. 20 Autominuten von der Anschlussstelle Nagasaka über die Chuo-Autobahn
Öffnungszeiten Je nach Einrichtung unterschiedlich. Weitere Informationen finden Sie auf der Website.
Geschlossen Ganzjährig geöffnet
Kann je nach Einrichtung variieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Website.
Anfragen Tel: 0551-48-2111 (Rezeption von Seisen-Ryo)
Preis Je nach Einrichtung unterschiedlich. Weitere Informationen finden Sie auf der Website.

Relevante Themen

Empfohlene Reisen