Maßnahmen zur Infektionsprävention

Hier finden Sie Informationen zu den Maßnahmen, die ANA zur Vermeidung von Infektionen ergreift, sowie Aufforderungen an Kunden, um eine komfortable und sichere Reise zu gewährleisten.
Bitte beachten Sie, dass die Anforderungen und die verfügbare Einrichtung je nach Flughafen variieren.

Vor dem Abflug/Check-in-Bereich

  • 1

    Tragen von Gesichtsbedeckung und Gesichtsschutz
    Tragen Sie überall am Flughafen eine Maske oder Gesichtsbedeckung, auch in der Lounge, an den Gates und bei der Gepäckausgabe.

    Weitere Einzelheiten

  • 2

    Einhaltung der Abstandsregeln
    Befolgen Sie die Anweisungen des Bodenpersonals zur Einhaltung eines ausreichenden Abstands zu den anderen Passagieren.

  • 3

    Desinfektion der Hände
    Desinfizieren Sie Ihre Hände gründlich mit Desinfektionsmittel.

  • 4

    Temperaturmessung
    Bitte treten Sie Ihren Flug nicht an, wenn Sie Fieber haben oder sich anderweitig unwohl fühlen.

Sicherheitsbereich

    • 1

      Tragen von Gesichtsbedeckung und Gesichtsschutz

      Weitere Einzelheiten

    • 2

      Einhaltung der Abstandsregeln

    • 3

      Desinfektion der Hände

Lounges

    • 1

      Tragen von Gesichtsbedeckung und Gesichtsschutz

      • Wir bitten Sie, Ihre Maske nicht über einen längeren Zeitraum abzunehmen, um zu essen oder zu trinken, keine großen Mengen Alkohol zu trinken und sich nicht lautstark mit Mitreisenden zu unterhalten.

      Weitere Einzelheiten

    • 2

      Einhaltung der Abstandsregeln

  • 3

    Handhygiene
    Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände bevor Sie die Lounge betreten sowie vor Nutzung des Speisen- und Getränkeangebotes. Außerdem stehen Plastikhandschuhe zur Verfügung, die beim Einsammeln von Lebensmitteln verwendet werden können.

    • Die ANA Lounge am Daniel K. Inoue International Airport (Honolulu) führt auf Anweisung des Hawaii Department of Health, Maßnahmen zur Infektionskontrolle durch.

An den Gates

    • 1

      Tragen von Gesichtsbedeckung und Gesichtsschutz

      Weitere Einzelheiten

    • 2

      Einhaltung der Abstandsregeln

    • 3

      Desinfektion der Hände

An Bord

  • 1

    Tragen von Gesichtsbedeckung und Gesichtsschutz

    • Wir bitten Sie, Ihre Maske nicht über einen längeren Zeitraum abzunehmen, um zu essen oder zu trinken, keine großen Mengen Alkohol zu trinken und sich nicht lautstark mit Mitreisenden zu unterhalten.

    Weitere Einzelheiten

  • 2

    Über den Aussteigevorgang
    Bitte halten Sie beim Verlassen des Flugzeugs genügend Abstand.

    Weitere Einzelheiten

  • 3

    Abstandsregeln während des Flugs
    Verlassen Sie Ihren Sitz während des Flugs so wenig wie möglich. Wenn Sie den Sitzplatz wechseln möchten, teilen Sie es bitte einem Flugbegleiter mit.
    Waschen Sie Ihre Hände, bedecken Sie beim Husten den Mund und sprechen Sie möglichst wenig.

  • 4

    Waschräume
    Bitte reinigen Sie nach Nutzung der Toiletten Ihre Hände.

  • 5

    Ordnungsgemäße Entsorgung von Masken und Gesichtsbedeckungen
    Um die Ausbreitung von COVID-19 zu verhindern, nehmen Sie bitte Ihre gebrauchten Masken, Gesichtsbedeckungen, Papiertücher usw. so weit wie möglich mit nach Hause.
    Verwenden Sie im Interesse der Sauberkeit und Sicherheit Ihres Umfelds Plastikbeutel zur Entsorgung der Masken.

Das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen

Wir möchten Sie bitten an Bord aus Rücksicht auf andere eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Bitte tragen Sie Ihre Maske oder Mund-Nasen-Bedeckung selbst dann wenn Sie bereits vollständig geimpft wurden auch während Ihres Aufenthaltes am Flughafen* sowie an Bord. Dies gilt jedoch nicht für kleine Kinder (einschließlich Säuglingen) und Personen, denen das Tragen einer Maske aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist (bitte beachten Sie 1 bis 3 untenstehend). Falls Sie Bedenken bezüglich des Fliegens haben, zögern Sie bitte nicht uns im Voraus telefonisch zu kontaktieren.

Bitte beachten Sie, dass das Einsteigen verwehrt werden kann, wenn Passagiere Krankheitsanzeichen wie Fieber oder Unwohlsein zeigen, das Tragen einer passenden Maske verweigern, den Instruktionen der Airline Mitarbeiter nicht folgen oder deren Arbeit verhindern.

  • Die Bezeichnung "Maske oder Mund-Nasen-Bedeckung" bezeichnet eine Maske oder anderweitige Gesichtsbedeckung, welche den Mund und die Nase stets bedeckt.

Gesundheitsbezogene Gründe :

  1. Verursacht Atembeschwerden oder Brust- / Rückenschmerzen durch Atmen
  2. Verursacht Hautausschläge, Schwellungen oder Schmerzen
  3. Verursacht psychische Belastungen, abnormale Empfindungen oder Reizbarkeit (z. B. bedrückendes Gefühl, Unbehagen, Panik)

Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen können, bitten wir Sie um rücksichtsvolles Verhalten und auf Sprechen soweit wie möglich zu verzichten. Des Weiteren nutzen Sie bitte ein Taschentuch zur Bedeckung von Mund und Nase wenn Sie sprechen, husten oder niesen müssen.

*Information für Kunden auf Internationalen Flügen :
An Flughäfen bitten wir Sie darum, die geltenden Gesetze und Regulationen in Bezug auf die Nutzung von Masken zu beachten, welche an Ihrem Abflugort, Ankuftsort oder Zwischenstopp gelten.
Auf Flügen ab/nach Japan bitten wir darum, dass Reisende eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, welche den Anweisungen der "Scheduled Airlines Association of Japan" entspricht.

Über den Aussteigevorgang

Bei der Ankunft werden die Passagiere gebeten, aus dem vorderen Bereich des Flugzeugs auszusteigen, um reibungsloses und schnelles Aussteigen zu gewährleisten.
Wir bitten Sie um Ihre Mithilfe, um ausreichende Abstände zwischen den Passagieren zu gewährleisten.

Nutzen Sie die Website-Suchfunktion, um die gewünschte Seite zu finden.

Website-Suche

Die Seite wird in einem neuen Fenster geöffnet. Im Falle einer externen Website kann es sein, dass diese nicht die Zugangsrichtlinien erfüllt.