Verbesserung der Sicherheit von ANA-Websites

Vielen Dank für Ihr fortwährendes Vertrauen in ANA und die ANA Mileage Club Services.

Um die Sicherheit von ANA-Websites zu erhöhen und Kundendaten zu schützen, ändern wir unser Verschlüsselungssystem wie folgt:

Änderungen am Verschlüsselungssystem:Geplant am 19. Februar 2020

Eingestellte Versionen

TLS1.0
TLS1.1

Fortgesetzte Versionen

TLS1.2

Aufgrund von Änderungen in der Art und Weise, wie wir Verschlüsselung anwenden, sind ANA-Websites (voraussichtlich) nach dem 19. Februar 2020 nicht mehr für Kunden verfügbar, deren Browser in der Liste betroffener Browser („Main Browser Environments Affected for Website Viewing“) aufgeführt ist.
Konfigurieren Sie gegebenenfalls Ihren Browser, um weiterhin auf unsere Services zugreifen zu können.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bitten um Ihr Verständnis.

Betroffene Browser

Browser

  • Internet Explorer Version 10.0 und älter
  • Google Chrome Version 29 und älter
  • Firefox Version 26 und älter
  • Safari Version 5 und älter
  • Android-Browser Version 4.4.4 und älter
  • Wenn Sie nach der Einstellung von TLS 1.0 und TSL 1.1 versuchen, eine ANA-Website mit den oben genannten Browserversionen anzuzeigen, erscheint eine Meldung, die darauf hinweist, dass die entsprechende Seite nicht angezeigt werden kann (z. B. „Internet Explorer kann diese Webseite nicht anzeigen.“). (Diese Meldung unterscheidet sich je nach verwendetem Browser.)

Betroffene Webseiten

Alle ANA-Websites

  • Alle Webseiten, deren URL „ana.co.jp“ enthält

Schritte zum Konfigurieren Ihres Browsers

Konfiguration des Internet Explorers

Unter Windows 7 oder 8 kann die Kommunikation mit TLS 1.2 wie folgt konfiguriert werden.

  • Schritt 1: Klicken Sie auf [Extras] und dann auf [Internetoptionen].
  • Schritt 2: Klicken Sie im Fenster [Internetoptionen] auf die Registerkarte [Erweitert].
  • Schritt 3: Aktivieren Sie [TLS 1.2 verwenden].
  • Schritt 4: Klicken Sie Auf [OK], um das Fenster zu schließen und Internet Explorer neu zu starten.

So ändern Sie die Kommunikationseinstellungen in Firefox.

  • Schritt 1: Starten Sie Firefox.
  • Schritt 2: Geben Sie in der Adressleiste „about:config” ein.
  • Schritt 3: Wenn eine Warnung wie „Dadurch kann Ihre Garantie ungültig werden!“ angezeigt wird, wählen Sie „Risiko akzeptieren und fortfahren“.
  • Schritt 4: Geben Sie [Security.tls.Version.max] in die Suchleiste ein, und doppelklicken Sie auf die Zeile.
  • Schritt 5: Wenn auf dem Bildschirm „Ganzzahligen Wert eingeben“ angezeigt wird, geben Sie „4“ ein, und klicken Sie auf [OK].
  • Schritt 6: Klicken Sie Auf [OK], um das Dialogfeld zu schließen und den Browser neu zu starten.

Wenn Ihre Browserversion Android 4.4.4 oder älter ist

Aktualisieren Sie den Browser auf die neueste Version.

Wenn Sie iOS 4 oder älter verwenden

Aktualisieren Sie den Browser auf die neueste Version.