Reisende mit Beeinträchtigungen

Informationen für Reisende mit Behinderungen

ANA bietet allen Reisenden Unterstützung, um einen sicheren und komfortablen Flug zu ermöglichen.

Information

Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (COVID-19) dürfen aufgrund der geltenden Gesetze und Vorschriften oder Reisebedingungen der betreffenden Länder vorgesehene Leistungen möglicherweise nicht erbracht werden.

  • Wenn am Flughafen bei der Ankunft ein PCR- oder Antigen-Test vorgelegt werden muss, kann die Wartezeit für Reisende länger als gewöhnlich sein. Der Begleitservice kann aufgrund der Bestimmungen ebenfalls nur eingeschränkt verfügbar sein.
  • Sofern Isolations- (oder sonstige Quarantäne-)maßnahmen als Teil von Quarantänemaßnahmen zum Zeitpunkt der Ankunft erforderlich sind, ist es der reisenden Person möglicherweise nicht gestattet, bei der Ankunft andere Personen zu treffen, wenn der Reisende in eine von der Regierung bestimmte Unterkunft oder Isolationseinrichtung gebracht werden muss.

ANA wird weiterhin alles daran setzen, den Flughafenservice sowie die Sicherheit für unsere Kunden zu gewährleisten und vorbeugende Maßnahmen ergreifen, wenn wir Leistungen zur Unterstützung unserer Kunden erbringen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Die Fluggesellschaft ist jedoch nicht für Änderungen oder Maßnahmen und eventuell damit verbundene Kosten verantwortlich.

PDF-Downloads

Weitere notwendige Betreuungsleistungen