Sicherheitsinformationen

Sicherheitstipps für den Aufenthalt an Bord des Flugzeugs

Um einen angenehmen und sicheren Flug für alle zu gewährleisten, werden die Passagiere gebeten, die hier aufgeführten Sicherheitsregeln- und Vorschriften zu befolgen.

Sicherheitsbestimmungen

  • Verstauen Sie Ihr Gepäck nach dem Boarding, nehmen Sie Platz, und legen Sie den Sicherheitsgurt an.
  • Der Sicherheitsgurt sollte immer geschlossen sein, wenn das Anschnallzeichen leuchtet bzw. wenn Sie sich an Ihrem Platz befinden.
  • Schalten Sie nach dem Schließen der Flugzeugtüren bitte alle elektronischen Geräte aus, oder aktivieren Sie den Flugzeugmodus.
  • Sehen Sie sich das Video über die Notfallausrüstung aufmerksam an, und lesen Sie vor dem Start die Karte mit den Sicherheitsanweisungen durch.
  • Bringen Sie während des Starts und der Landung Ihren Sitz in eine aufrechte Position, und klappen Sie den Tisch nach oben.
  • Rauchen ist in der gesamten Kabine, einschließlich der Toiletten, strengstens verboten.
  • Aus Rücksicht gegenüber den anderen Passagieren ist die Verwendung von rauchfreien Tabakprodukten und Rauchersatz (elektronische Zigaretten usw.) ebenfalls verboten.
  • Die ANA Group bittet alle Passagiere, keine anderen Passagiere oder Mitarbeiter ohne deren Zustimmung zu fotografieren, da dies anderen Passagieren unangenehm sein könnte. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Passagiere mit Sitzplatz in der Notausgangsreihe

Passagiere, die in Notausgangsreihen sitzen, müssen unsere Besatzungsmitglieder bei einer Notfallevakuierung unterstützen. Die Besatzungsmitglieder werden Ihnen Anweisungen für einige der folgenden Aufgaben geben:

  • Andere Passagiere vom Notausgang fernhalten, bis ein Besatzungsmitglied diesen sicher geöffnet hat.
  • Den Anweisungen der Besatzung nach dem Öffnen des Notausgang folgen, nachdem sich diese vergewissert haben, dass es außerhalb des Flugzeugs sicher ist.
  • Dabei helfen, andere Passagiere so schnell wie möglich zu evakuieren, nachdem die Notrutsche vollständig aufgeblasen ist.
  • Nach der Evakuierung des Flugzeugs anderen Passagieren helfen.
  • Andere Passagiere anweisen, sich sofort vom Flugzeug zu entfernen.
  • Die Besatzungsmitglieder werden andere Aufgaben nach Bedarf anweisen.

Hinweis: Passagiere, die nicht in der Lage oder nicht willens sind, die oben genannte Unterstützung zu leisten, dürfen keinen Sitzplatz in der Notausgangsreihe nutzen. Lesen Sie die Karte mit den Sicherheitsanweisungen, die sich in der Sitztasche vor Ihnen befindet, nach dem Boarding durch.

Sicherheitstipps für die Notfallevakuierung

Gepäck beim Evakuieren zurücklassen

Gepäck zurücklassen

Bei einer Evakuierung könnte Gepäck den Fluchtweg versperren oder die Rutsche beschädigen und sie unbrauchbar machen. Passagiere müssen daher ihr gesamtes Gepäck im Flugzeug lassen.

Hohe Absätze beschädigen die Notrutsche

Hohe Absätze

Hohe Absätze können die Rutsche beschädigen oder verursachen, dass die Luft entweicht, und müssen daher ausgezogen werden.

Notrutsche

Punkte, die zu beachten sind, wenn sich das Flugzeug in einer Notsituation befindet

  • Strecken Sie beide Arme aus, setzen Sie sich aufrecht hin, damit Sie Ihren Landepunkt sehen können, und rutschen Sie hinunter.
  • Passagiere, die Hilfe leisten, sollten unten an beiden Seiten der Rutsche stehen und anderen beim Aufstehen helfen, indem sie ihre Arme greifen.
  • Weisen Sie andere Passagiere an, sich sofort vom Flugzeug zu entfernen und sich in Sicherheit zu bringen.