ETA (Electronic Travel Authorization) Einreiseantrag für Kanada

Wichtiger Hinweis
  • Die kanadische Regierung schreibt seit dem 15. März 2016 vor, dass Staatsangehörige anderer Länder, die ohne Visum nach Kanada einreisen, über eine elektronische Einreisegenehmigung (Electronic Travel Authorization, ETA) verfügen müssen.

Aufgrund dieser Anforderung werden wir beim Check-in-Vorgang in Japan prüfen, ob Passagiere, die nach Kanada einreisen oder einen Flughafen in Kanada für den Transit in andere Länder nutzen, eine ETA vorweisen können.
Entsprechend den Anweisungen der kanadischen Behörden dürfen wir Kunden mit den zutreffenden Nationalitäten ohne ETA nicht gestatten, an Bord unserer Flüge zu gehen.
Bitte prüfen Sie vorab, ob Sie eine ETA benötigen. Wenn dies der Fall ist, schließen Sie bitte das Antragsverfahren ab, bevor Sie zum Flughafen reisen.

Kunden, die eine elektronische Reisegenehmigung (Electronic Travel Authorization, ETA) benötigen
Passagiere, die weder eine kanadische noch eine US-amerikanische Staatsbürgerschaft haben und die aufgrund ihrer Nationalität bei der Einreise nach Kanada kein Visum benötigen, müssen den ETA-Antrag ausfüllen, bevor sie über den Luftweg nach Kanada reisen.
Wenn Sie über den Land- oder Seeweg nach Kanada einreisen, benötigen Sie keine ETA.


[Wichtiger Hinweis]
Passagiere mit ständigem Wohnsitz in Kanada:
Auch wenn Sie für die Einreise über den Luftweg nach Kanada keine ETA benötigen, müssen Sie Ihre unbeschränkte Aufenthaltsgenehmigung (Permanent Residence Card) oder ein Reisedokument für dauerhafte Bewohner (Permanent Resident Travel Document, PRTD) bei sich führen.
Haben Sie diese nicht bei sich, wird Ihnen möglicherweise nicht gestattet, an Bord des Fluges nach Kanada zu gehen.

Passagiere mit ständigem Wohnsitz in den Vereinigten Staaten:
Um auf dem Luftweg nach Kanada einzureisen, benötigen Sie eine ETA. Sie müssen ebenfalls Ihre US Green Card bei sich haben.
Wenn Sie nach Kanada auf dem Land- oder Seeweg einreisen, benötigen Sie keine ETA.

Internationale Studenten/Zeitarbeiter:
Kunden, deren Nationalität eine ETA erfordert und die ihre Studiums- oder Arbeitserlaubnis vor dem 1. August 2015 erhalten haben, benötigen eine ETA, wenn sie planen, über den Luftweg von und nach Kanada zu reisen.


Informationen der Website der kanadischen Regierung

[Informationen zur Beantragung der ETA]

Um eine ETA zu beantragen, folgen sie den Schritten auf der Website (Canada.ca/eTA). Einige Minuten nach Beendigung des Antragsverfahrens erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail, in der Sie erfahren, ob Ihre ETA genehmigt wurde. Auch wenn die Möglichkeit besteht, die Anmeldung erst unmittelbar vor Antritt der Reise durchzuführen, empfiehlt die kanadische Regierung, schon zu Beginn der Reiseplanung das Formular zu beantragen.
Beim Ausfüllen des ETA-Antrags werden Sie aufgefordert, Daten wie Reisepassinformationen und Ihre E-Mail-Adresse einzugeben. Zudem müssen Sie per Kreditkarte eine Gebühr von 7 CAD zahlen.
Die ETA ist für einen Zeitraum von 5 Jahren gültig (läuft Ihr Pass jedoch innerhalb dieser 5 Jahre ab, bleibt Ihre ETA bis zum Ablaufdatum Ihres Reisepasses gültig). Solange Ihre ETA gültig ist, dürfen Sie so oft sie möchten nach Kanada einreisen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website der kanadischen Regierung und auf den folgenden Seiten.

【Websites zum Thema ETA】
Websites für ETA-Anträge (auf Englisch und anderen Sprachen)
http://www.cic.gc.ca/english/visit/eta.asp

Hinweise zum Ausfüllen des Antragsformulars (auf Japanisch)
http://www.cic.gc.ca/english/pdf/eta/japanese.pdf

Weitere Informationen zur ETA
http://www.cic.gc.ca/english/visit/eta-facts-en.asp