Änderungen bei der Zollkontrolle in Japan: Anmeldung von Handgepäck und unbegleitetem Reisegepäck

Gemäß einer Mitteilung der Zollbehörde vom 1. Februar 2008 sind alle Passagiere, die nach Japan einreisen, verpflichtet, eine Zollanmeldung für Handgepäck und unbegleitetes Reisegepäck bei der Zollkontrolle vorzulegen.

Falls ein Passagier keine Zollanmeldung vorlegt, kann die Zollkontrolle einige Zeit in Anspruch nehmen, und es wird dem Reisenden unter Umständen nicht gestattet, das Gepäck nach Japan einzuführen.