Lounge am Flughafen München

Lounges am Flughafen München „Franz Josef Strauß“

Passagiere auf von ANA durchgeführten Flügen sind herzlich willkommen, Zeit in den Lufthansa-Flughafenlounges im Flughafen München „Franz Josef Strauß“ zu verbringen. Auf dieser Seite finden Sie die Kriterien für den Lounge-Zugang bei von ANA durchgeführten internationalen Flügen.

Bei internationalen Flügen von ANA mit einem innerjapanischen Anschlussflug einer anderen Fluggesellschaft und Wechsel in einem Flughafen außerhalb Japans gelten möglicherweise andere Lounge-Zugangskriterien. Bitte wenden Sie sich an die entsprechende Fluggesellschaft, um die Lounge-Zugangskriterien zu prüfen.

Gutscheine für die ANA Suite Lounge können nicht in diesen Lounges eingelöst werden.

Berechtigte Kunden

Lufthansa Senator Lounge:

Die nachstehende Tabelle gilt für Passagiere, die auf von ANA durchgeführten Flügen und/oder von Star Alliance durchgeführten Flügen reisen.

Serviceklasse/Status Weitere Gäste zulässig
First Eins
Diamond Eins
Platinum Eins
ANA Super Flyers Card Eins
Star Alliance Gold-Mitglieder Eins

Lufthansa Business Lounge:

Die nachstehende Tabelle gilt für Passagiere, die auf von ANA durchgeführten Flügen und/oder von Star Alliance durchgeführten Flügen reisen.

Serviceklasse/Status Weitere Gäste zulässig
First Eins
Business -
Diamond Eins
Platinum Eins
ANA Super Flyers Card Eins
Star Alliance Gold-Mitglieder Eins

Paid Lounge Membership-Kunden von Star Alliance finden Informationen zum Zugang zur Flughafen-Lounge für von ANA durchgeführte Flüge auf der Star Alliance-Website.

Sehen Sie sich die Karte des Flughafens an.

Eigentümer

Lufthansa Senator Lounge:

Lufthansa

Lufthansa Business Lounge:

Lufthansa

Reiseaccessoires

Folgendes kann variieren:

  • Geschäfts-/Arbeitsbereiche
  • Dusche
  • Lesematerial
  • Alkoholische Getränke stehen für Gäste ab dem gesetzlichen Mindestalter zur Verfügung.
  • * Annehmlichkeiten können je nach Lounge variieren.

Sind Sie bereit, einen Flug zu buchen?