Hong Kong International Airport

Reisen zum und vom Hong Kong International Airport

Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, die Sie benötigen, um sich im Internationalen Flughafen Hongkong orientieren und ihr Reiseziel finden zu können.

Orientierungshilfe für den Hong Kong International Airport

Karten der Ankunfts- und Abflugterminals und andere Informationen für Orientierung im Internationalen Flughafen Hongkong.

Ankunftsterminal

Karte der Ankunftsterminals des Flughafens Hongkong
Informationen zur Flughafenkarte

Auf Ebene 5 von Terminal 1 befinden sich die Passkontrolle, der Gepäckausgabebereich und die Zollabfertigung. Die Passkontrolle erreichen Sie von den Ankunftsgates zu Fuß oder über den APM (Automated People Mover) auf Ebene 3. Der APM ist praktisch für Personen, die zwischen Passkontrolle und den Gates 33 bis 80 wechseln. (Hinweis: Auf Ebene fünf und sechs gibt es außerdem Laufbänder.) Passagiere, die den APM nutzen möchten, sollten sich von Block W1 hinunter auf Ebene 3 begeben, den APM nehmen und dann wieder zu Block E1 auf Ebene 5 wechseln.

Auf Ebene 5 befinden sich außerdem Wechselstuben, Bushaltestellen, Taxistände, ein Durchgang zum Bahnhof und der Schalter für den Transfer per Fähre. Bei Anschluss an eine Fähre gehen Sie von Block E2 zur entsprechenden APM-Station auf Ebene 1 und begeben sich zum SkyPier, dem Fährterminal. Weitere Informationen zur Fähre finden Sie auf der Registerkarte Besondere Hinweise auf dieser Seite.

Einreisekontrolle

Bitte legen Sie Ihren Pass und Ihre Einreisekarte vor. Sie erhalten Ihren Reisepass mit einer Ausreisekarte zurück.

Gepäckausgabe

Um Verwechslungen bei der Gepäckabholung zu vermeiden, bittet ein Flughafenmitarbeiter Sie möglicherweise, die Informationen auf dem Gepäckanhänger zu überprüfen.

Zollabfertigung
  • Legen Sie dem Mitarbeiter beim Zoll Ihre Zollerklärung vor, wenn Sie etwas zu deklarieren haben.
  • Wenn Sie Gegenstände deklarieren müssen, gehen Sie bitte zum roten Schalter.
  • Wenn Sie keine Gegenstände deklarieren müssen, gehen Sie zum grünen Schalter.

Abflugterminal

Karte der Abflugterminals des Flughafens Hongkong
Informationen zur Flughafenkarte

Abreisende Fluggäste müssen sich zuerst auf Ebene 7 von Terminal 1 begeben. Dies gilt auch für diejenigen, die an der speziellen Airport Express-Haltestelle für abreisende Passagiere auf Ebene 6 ankommen.

Auf Ebene 7 befinden sich Check-in- und Ticketschalter von ANA, Süd/Nord-Passkontrollen (bitte beachten Sie, dass Süd nach Mitternacht geschlossen ist), Sicherheitskontrollen sowie Wechselstuben, ein Informationsschalter, Bushaltestellen, Taxistände, die Royal Orchid Lounge, die Plaza Premium Lounge und die United Club Lounge.

Nach dem Durchlaufen der Pass- und Sicherheitskontrolle auf Ebene 7 begeben Sie sich auf Ebene 6.

Hier gehen Sie zu Fuß zu Ihrem Boarding Gate, oder Sie nutzen den APM (Automated People Mover) auf Ebene 3. Auf Ebene 6 befinden sich Wechselstuben, Informationsschalter und die SilverKris Lounge. Weitere Informationen zu den Flughafen-Lounges.

Check-in
Einreisekontrolle

Bitte halten Sie Ihren Pass, die richtige Hälfte der Einreisekarte und Ihre Bordkarte bereit.

Sicherheitskontrolle

Begeben Sie sich nach der Sicherheitskontrolle zu Ihrem Gate.

Check-in beim Airport Express an den Bahnhöfen Hongkong und Kowloon
  • Wenn Sie mit dem Airport Express vom Bahnhof Hongkong oder Bahnhof Kowloon zum Internationalen Flughafen Hongkong fahren, können Sie an beiden Bahnhöfen einchecken* und Handgepäck einchecken.
    • Hinweis: Für die Nutzung des Services wird eine Zugfahrkarte einschließlich Flughafen Hongkong benötigt.
  • Öffnungszeiten der Check-in-Schalter: 5:30 Uhr am Abreisetag bis 90 Minuten vor Abflug.
    • Der Check-in für Flug NH822 ist am Tag vor dem Abflug ab 05:30 Uhr verfügbar.

Hinweise für den Hong Kong International Airport

Transfer-Service zur Fähre

Wie oben erwähnt, können Sie dank des neuen Transfer-Service zur Fähre nach Festlandchina weiterreisen, ohne hierfür die Einreise- und Zollkontrolle in Hongkong durchlaufen zu müssen.

Der Fährservice ermöglicht das Reisen zwischen den Städten im Perlflussdelta, ohne Einreise- und Zollkontrollen in Hongkong. Derzeit gibt es die folgenden Routen nach/von Macau: Shenzhen Shekou, Shenzhen Fuyong, Dongguan Humen, Zhongshan, Zhuhai, Nansha, Taipa und Guangzhou Lianhuashan.

Passagiere, die mit der Fähre reisen möchten, werden gebeten, sich direkt zum „Schalter für Fähranschlüsse“ zu begeben.

Vom Flugzeug zur Fähre

Check-in und Gepäckabfertigung für die Fähre:

  • Gehen Sie auf der Ankunftsebene zum Ticketschalter „Ferries to Mainland/Macau“ im Transferbereich E2 vor der Passkontrolle (keine Passkontrolle erforderlich).
  • Legen Sie an diesem Schalter Ihren Reisepass und den Gepäckabschnitt Ihres Aufgabegepäcks vor, kaufen Sie das Fährticket und checken Sie ein.
  • Wenn Sie das Fährticket bereits im Vorfeld erworben haben, checken Sie sofort ein, und legen Sie dabei Reisepass und Gepäckabschnitt vor.
  • Ihr Gepäck wird mit ANA vom Ausgangsflughafen bis zum internationalen Flughafen Hongkong durchgecheckt. Wenn Sie den Gepäckabschnitt Ihres Aufgabegepäcks am Fähren-Transferschalter am internationalen Flughafen Hongkong vorlegen, wird Ihr Gepäck durch das Fährunternehmen bis zum Zielort Ihrer Fahrt mit der Fähre transportiert.
    • Sie müssen Ihr Gepäck nicht in Hongkong abholen.
  • Passagiere mit aufgegebenem Gepäck müssen zur Kontrolle Ihrer Dokumente und für den Ticketkauf 60 Minuten vor Abfahrt der Fähre am Fähren-Transferschalter eintreffen.
  • NOT NEEDED

Fahrt mit dem Shuttle-Zug (APM) zum SkyPier:

  • Gehen Sie zum vorgesehenen Gate neben dem Ticketschalter „Ferries to Mainland/Macau“.
  • Fahren Sie dann mit dem Aufzug in die erste Etage, und gehen Sie zum Bahnsteig des APM (Shuttle-Zug). Fahren Sie mit dem APM zum SkyPier (Fährterminal).

Einstieg in die Fähre:

Abfahrts- und Ankunftszeiten der Fähren finden Sie im China Travel Service.

Hinweis: Der Eingang zum Shuttle-Zug (APM) in Richtung SkyPier befindet sich vor der Passkontrolle. Sollten Sie die Einreisekontrolle in Hongkong passieren, verliert Ihr Fährticket sofort seine Gültigkeit. ANA übernimmt keine Verantwortung für Änderungen an Fährbetrieb oder Fahrplänen.

Von der Fähre zum Flugzeug

Ein Check-in für Flüge nach Japan ist an den Fährterminals Shenzhen (Shekou/FuYong), Macau, Taipa, Dongguan Humen, Zhongshan und Guangzhou Lianhuashan möglich.

  • An den Fährterminals Shenzhen (Shekou/FuYong), Macau, Taipa, Dongguan Humen, Zhongshan und Guangzhou Lianhuashan können Sie beim Check-in für die Fähre auch gleich für vom Internationalen Flughafen Hongkong abgehende ANA-Flüge einchecken.
  • Ihr Gepäck wird direkt nach Japan transportiert.
Am Fährterminal in Shenzhen (Shekou/Fuyong), Macau, Taipa, Dongguan Humen, Zhongshan und Guangzhou Lianhuashan

Der Check-in für ANA-Flüge über den Internationalen Flughafen Hongkong wird zusammen mit dem Check-in für die Fähre durchgeführt.

Beförderungsbedingungen:

  • Besitz eines Flugtickets (oder e-Tickets) mit Buchungsbestätigung.
  • Bei Buchungsänderungen ist die aktuelle Buchungsbestätigung erforderlich. Einen Ausdruck der aktualisierten Buchungsbestätigung von e-Tickets erhalten Sie von Ihrem Reisebüro oder über die Website von ANA.
  • Planen Sie unbedingt genügend Umsteigezeit am Internationalen Flughafen Hongkong ein.
  • Passagiere, die den Online-Check-in genutzt haben und über eine Online-Check-in-Bordkarte oder eine mobile Bordkarte verfügen, müssen sich am ANA-Check-in-Schalter des jeweiligen Fährterminals eine offizielle Bordkarte ausstellen lassen.

Umsteigezeit zwischen Flügen:

  • Falls weniger als 80 Minuten Umsteigezeit am Internationalen Flughafen Hongkong bleiben, ist eine Fährverbindung nicht verfügbar.
  • 110 Minuten sind erforderlich bei Passagieren, die nicht bereits an den Fährterminals Shenzhen (Shekou/FuYong), Macau, Taipa, Dongguan Humen, Zhongshan oder Guangzhou Lianhuashan eingecheckt haben.

Geschäftsbedingungen:

  • Das Einchecken wird 30 Minuten vor der planmäßigen Abfahrtszeit der Fähre geschlossen.
  • Dieser Service steht nur Passagieren zur Verfügung, die einen ANA-Flug gebucht haben (keine Codeshare-Flüge).
  • Check-in und Gepäckaufgabe sind nur in einem Sektor für Abfahrten zum Internationalen Flughafen Hongkong möglich.
  • Wenn Sie Sperrgut aufgeben oder beim Einchecken Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an die ANA-Niederlassung in Ihrer Nähe.
  • Die Beförderungsbedingungen des Fährunternehmens gelten für den Transportabschnitt von den Fährterminals Shenzhen (Shekou/FuYong), Macau, Taipa, Dongguan Humen, Zhongshan und Guangzhou Lianhuashan zum internationalen Flughafen Hongkong.
  • Ein Gepäckstück pro erwachsenem Passagier kann als kostenloses Handgepäck auf die Fähre mitgenommen werden.
    • Für alle Gepäckstücke, die die vom Fährunternehmen festgelegte Grenze überschreiten, wird eine Gebühr für Übergepäck erhoben.

Ablauf beim Boarding:

  • Durchlaufen Sie die Einreisekontrolle, und gehen Sie an Bord der Fähre.
  • Sie kommen am SkyPier des Internationalen Flughafens Hongkong an.
  • Begeben Sie sich zur Sicherheitskontrolle.
  • Bei Passagieren, deren Flugticket bereits die Gebühren für den Flughafen Hongkong enthält, ist eine Erstattung möglich.
    • Legen Sie hierfür das beim Check-in ausgegebene Antragsformular am Schalter für Gebührenerstattungen vor.
  • Begeben Sie sich am SkyPier zum Shuttle-Zug (APM), und fahren Sie zum Passagierterminal.
  • Finden Sie sich 30 Minuten vor Abflug am Gate ein.
Am Fährterminal in Zhuhai und Nansha

Der Check-in für ANA-Flüge ist am SkyPier möglich.

Beförderungsbedingungen:

  • Besitz eines Flugtickets (oder e-Tickets) mit Buchungsbestätigung.
  • Bei Buchungsänderungen ist die aktuelle Buchungsbestätigung erforderlich. Einen Ausdruck der aktualisierten Buchungsbestätigung von e-Tickets erhalten Sie von Ihrem Reisebüro oder über die Website von ANA.
  • Planen Sie unbedingt genügend Umsteigezeit am internationalen Flughafen Hongkong ein.
    • Das gilt auch für Passagiere, die bereits online eingecheckt haben.

Umsteigezeit zwischen Flügen:

  • Falls weniger als 110 Minuten Umsteigezeit am Internationalen Flughafen Hongkong bleiben, ist eine Fährverbindung nicht verfügbar.

Ablauf beim Boarding:

  • Durchlaufen Sie die Einreisekontrolle, und gehen Sie an Bord der Fähre.
  • Sie kommen am SkyPier des internationalen Flughafens Hongkong an.
  • Check-in am Check-in-Schalter von ANA.
    • Passagiere, die den Online-Check-in genutzt haben und eine mobile Bordkarte besitzen, müssen sich am ANA-Check-in-Schalter am SkyPier eine offizielle Bordkarte ausstellen lassen.
  • Bei Passagieren, deren Flugticket bereits die Gebühren für den Flughafen Hongkong enthält, ist eine Erstattung möglich.
    • Legen Sie hierfür das beim Check-in ausgegebene Antragsformular am Schalter für Gebührenerstattungen vor.
  • Begeben Sie sich am SkyPier zum Shuttle-Zug (APM), und fahren Sie zum Passagierterminal.
  • Finden Sie sich 30 Minuten vor Abflug am Gate ein.
Von der Fähre zum Flugzeug – Geschäftsbedingungen
  • Dieser Service steht Passagieren zur Verfügung, die am Tag ihres gebuchten ANA-Flugs mit der Fähre anreisen (umfasst auch Flüge in der Nacht, die nach Mitternacht abfliegen).
  • Am Check-in-Schalter im Fährterminal Shekou und am SkyPier (Fährterminal des Internationalen Flughafens Hongkong) gibt es keinen ANA-Ticketschalter. Wenn Sie eine Umbuchung vornehmen oder den Flugtarif ändern müssen, wenden Sie sich bitte einen Tag vor dem Abflug an die ANA-Niederlassung in Ihrer Nähe.
  • Passagieren mit Anschlussflügen ist es nach ihrer Ankunft mit der Fähre am Internationalen Flughafen Hongkong strengstens untersagt, den Internationalen Flughafen Hongkong zu verlassen.
  • Bitte beachten Sie, dass ANA keine Verantwortung für Änderungen an Fährbetrieb oder Fahrplänen übernimmt.
  • ANA übernimmt keine Verantwortung für verpasste Anschlüsse aufgrund von Verspätungen im Fährbetrieb.
  • Die obigen Informationen können ohne Vorankündigung geändert werden.