Check-in am Flughafen und Selbstbedienungs-Kioske

Check-in am Flughafenschalter und Selbstbedienungs-Kioske

Sie erhalten alle Informationen, die Sie zum Einchecken für Ihren Flug am Flughafen benötigen, entweder am Schalter oder an einem Selbstbedienungs-Kiosk.

Check-in am Flughafen

Passagiere, die nicht online eingecheckt haben , müssen am Flughafen einchecken.

  • Bitte schließen Sie den Check-in für sich selbst und Ihr Gepäck bis 60 Minuten vor Abflug ab.
  • Bitte finden Sie sich mindestens 30 Minuten vor Abflug am Gate ein.
    • Unter Umständen können Sie 10 Minuten vor Abflug nicht mehr einsteigen.
    • Die Abflugzeit entspricht dem Zeitpunkt, an dem das Flugzeug das Gate verlässt.

Anweisungen zum Check-in am Schalter

Prüfen Sie bitte, ob Sie alle erforderlichen Dokumente für das Boarding sowie Ihr internationales Flugticket oder den Beleg für Ihr e-Ticket bei sich haben.

Wenn Sie sich am Schalter befinden, prüft das ANA-Flughafenpersonal Reisepässe, Visa und alle anderen erforderlichen Dokumente und stellt Ihnen eine gedruckte Bordkarte aus.

Hier können Sie auch Upgrades anfragen, Sitzplätze ändern oder andere Verfahren vor dem Flug durchführen.

Check-in und andere Boarding-Verfahren müssen mindestens eine Stunde vor Abflug abgeschlossen sein.

Erfassen erforderlicher Passagierdaten

Für Fluggäste, die nach Japan, Südkorea, Festlandchina (ohne Hongkong), Taiwan, Indien, Kanada, in die USA und ins Vereinigte Königreich reisen, müssen Fluggesellschaften nach Maßgabe der jeweiligen Regierung vorab Fluggastdaten übermitteln (Advance Passenger Information, API). Bei der Buchung von Flügen werden Sie gebeten, diese Informationen anzugeben, und ANA sendet sie an die Regierung des Ankunftslands.

Passagiere, die an andere Ziele reisen, müssen lediglich Ihre Reisepassdaten angeben.

Welche Passagierdaten werden erfasst?

Passagiere auf den betroffenen Flügen müssen Folgendes bereitstellen:

  • Vollständiger Name (Vor- und Nachname genau wie im Reisepass)
  • Geburtsdatum (nach dem westlichen Kalender)
  • Geschlecht
  • Redress-Nummer, falls vorhanden.
    • Das US-Ministerium für innere Sicherheit (Department of Homeland Security, DHS) vergibt Redress-Nummern zum Schutz an Passagiere, die aus diversen Gründen mit einer Person auf einer Beobachtungsliste verwechselt werden könnten, beispielsweise weil sie denselben Vor- und Nachnamen wie ein mutmaßlicher Terrorist haben.
    • Redress-Nummern müssen von Passagieren beim TRIP (Traveler Redress Inquiry Program) beantragt werden.
  • Known-Traveler-Nummer, falls vorhanden.
    • Die Known-Traveler-Nummer ist eine PASS-ID für Mitglieder vertrauenswürdiger Einreiseprogramme wie das Global-Entry-Programm. Personen im Besitz dieser ID sind für das beschleunigte TSA-Screening-Verfahren TSA Pre✔® berechtigt.
    • Für dieses Programm berechtigte Passagiere passieren eine gesonderte und beschleunigte Sicherheitskontrolle an Flughäfen in den USA, bei der keine Schuhe, Gürtel, leichte Jacken, Laptops und Flüssigkeiten abgelegt bzw. ausgepackt werden müssen. Auch Kinder unter 12 Jahren können die gesonderte Sicherheitsschleuse in Begleitung eines berechtigten Passagiers nutzen. Erfahren Sie mehr über TSA Pre✔®.
  • In den USA ansässige Personen müssen möglicherweise auch ihre Green Card-Nummer angeben.
    • Die Alien (Registration) Number (Ausländerregistrierungsnummer) oder USCIS-Nr. auf der Vorderseite der Karte.
Benötigen Sie ein Visum, bevor Sie in ein anderes Land reisen?

Mit einem Visum dürfen Sie in Ihr Zielland einreisen. In einigen Ländern sind keine Visa erforderlich oder nur für einige Passagiere.

Um zu überprüfen, ob Sie ein Visum für Ihr Reiseziel benötigen, lesen Sie bitte die Informationen zum Flughafen und zur Stadt.

Die Visumnummer ist die rote Nummer unten rechts im Visum (in der Regel 6 bis 8 Ziffern). Bei der Eingabe dieser Informationen müssen Sie insgesamt 8 Ziffern eingeben.

  • Wenn die Visumnummer kürzer als 8 Ziffern ist, geben Sie eine oder mehrere Nullen (0) vor der Nummer ein.
  • Informationen zu Einreisebestimmungen an allen von ANA bedienten Flughäfen finden Sie in den Informationen zum Flughafen und zur Stadt von ANA.
Gepäckabgabe nach dem Einchecken

Wenn Sie online eingecheckt haben, aber dennoch Gepäck aufgeben müssen, können Sie dies am Check-in-Schalter oder an einem Gepäckautomaten tun, falls vorhanden.

Weitere Informationen dazu, welche Gegenstände eingecheckt und welche mitgeführt werden können, finden Sie unter Gepäckinformationen.

Bitte beachten Sie: Bei Flügen zwischen den Flughäfen Haneda und Narita oder Itami und Kansai und einem internationalen Anschlussflug wird Ihr Gepäck für den internationalen Flug am Abflughafen für diesen Flug aufgegeben. Bitte begeben Sie sich an diesen Flughäfen zum Schalter für internationale Verbindungsflüge:

  • Sapporo (Neu-Chitose)
  • Nagoya (Chubu)
  • Osaka (Itami)
  • Fukuoka
  • Okinawa (Naha)
Über Ihr Ticket/EMD
Tickets (e-Tickets und elektronische Tickets)

Ein Ticket ist entweder ein Beleg für das e-Ticket oder ein elektronisches Flugticket. Zusätzlich zu Ihrer Bordkarte (egal ob mobil oder gedruckt) erhalten Sie einen e-Ticket-Reisebeleg, auf dem Ihre 13-stellige Flugreservierung (beginnend mit 205) und Ihre Reiseinformationen angezeigt werden. Dieser Beleg ist eventuell für den Check-in und/oder das Einreiseverfahren erforderlich. Heben Sie ihn daher bitte auf.

Ticketregelungen
  • Die Tickets gelten nur für den im Reiseplan genannten Passagier. Namen können nicht geändert und Tickets nicht auf andere übertragen werden.
  • Tickets, die zu normalen Preisen erworben wurden, sind ein Jahr ab dem Abflugdatum des ersten Fluges (bzw. ab dem Ausstellungsdatum, wenn das Ticket noch ungenutzt ist) gültig.
    • Für Sondertarife gelten abweichende Gültigkeitszeiträume.
  • Bitte verwenden Sie die Flugtickets ausschließlich in der Reihenfolge vom Abflugort zum Bestimmungsort, so wie auf dem Ticket aufgeführt. Wenn irgendwelche Flugstrecken nicht genutzt werden, werden das Ticket sowie alle verbleibenden ungenutzten Flüge ungültig.
Buchungsgebühr

Für Tickets für internationale ANA-Flüge wird pro Passagier und Ticket eine bestimmte Buchungsgebühr erhoben. Kann mehrere Flüge innerhalb des Tickets beinhalten.

EMD (Electronic Miscellaneous Document)

Eine EMD ist ein elektronischer Beleg von ANA, der Ihre 13-stellige Reservierungsnummer (beginnend mit 205) anzeigt.

  • Für Informationen zu Änderungen oder Erstattungen für Ihren Flug nutzen Sie die EMD-Nummer oben links.
  • Abhängig von der Währung, in der die EMD bezahlt wurde, kann die Nutzung der EMD in anderen Ländern als dem Land, in dem es erworben wurde, aufgrund von Währungsbeschränkungen untersagt sein.
Beispiele für EMDs

Gebühren für Buchungsänderungen: Wenn eine Buchung geändert wird, kann eine EMD als Beleg für den bereits für die Änderung bezahlten Betrag ausgestellt werden.

Restwert des erstattungsfähigen Guthabens: Die EMD zeigt alle erstattungsfähigen Guthaben an, die sich aufgrund von Reiseroutenänderungen ergeben. Wenn Sie Ihr Ticket über ein Reisebüro erworben haben, wenden Sie sich an das Reisebüro, um weitere Informationen zu erhalten.

Upgrade: Eine EMD wird als Beleg ausgestellt, auf dem die für das Upgrade erforderlichen Upgrade-Punkte oder Meilen aufgeführt sind.

Zugang zur Lounge: Wenn Sie den Lounge-Zugang bezahlen, wird eine EMD ausgestellt, die den gezahlten Betrag anzeigt.

EMD-Bestimmungen
  • EMDs gelten nur für den auf dem Dokument angegebenen Passagier. Namen können nicht geändert und Tickets nicht auf andere übertragen werden.
  • EMDs sind ein Jahr ab dem Ausstellungsdatum gültig.
  • Buchungsgebühren gelten nicht für EMDs.
Check-in in der ANA SUITE LOUNGE am Flughafen Tokio-Narita

Passagiere der First Class und ANA Diamond-Mitglieder können an der ANA SUITE LOUNGE am Flughafen Narita einchecken. Sie können auch einen Gast mitbringen. Sobald Sie Ihr Gepäck aufgegeben haben, gehen Sie durch die Sicherheitskontrolle, und Sie finden die Lounge in Terminal 1 (Südflügel).

Erfahren Sie mehr über die ANA SUITE LOUNGE  am Flughafen Narita.

Öffnungszeiten der ANA Check-in-Schalter an internationalen Flughäfen

  • * „-“gibt an, dass der Flugbetrieb bis zum 15. Juni 2020 ausgesetzt wird.
Flughafen und Terminal Flugnummer Öffnungszeiten Schalter
Bangkok Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Peking
Terminal 3
Alle Flüge -
Brüssel Alle Flüge -
Chicago
Ankunft: Terminal 5
Abflug: Terminal 1
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Chengdu
Terminal 1
Alle Flüge -
Chennai
Terminal 4
Alle Flüge -
Dalian Alle Flüge -
Delhi
Terminal 3
Alle Flüge -
Düsseldorf Alle Flüge -
Frankfurt
Terminal 1, Halle B
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Guangzhou
Terminal 1
Alle Flüge -
Hangzhou
Internationales Terminal
Alle Flüge -
Hanoi
Terminal 2
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Hongkong
Terminal 1
Alle Flüge 2 bis 0,5 Stunden vor Abflugzeit
Ho-Chi-Minh-Stadt
Terminal 2
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Honolulu
Terminal 2
Alle Flüge -
Houston
Terminal D
Alle Flüge -
Jakarta
Terminal 3
Alle Flüge 2 bis 0,5 Stunden vor Abflugzeit
Kansai
Terminal 1
Alle Flüge 7:00 Uhr
Kuala Lumpur
Hauptterminal
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
London
Terminal 2
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Los Angeles
Tom Bradley International Terminal
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Manila
Terminal 1
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Mexico City
Terminal 1
Alle Flüge 22:30 Uhr
Mumbai
Terminal 2
Alle Flüge -
München
Terminal 2
Alle Flüge -
Nagoya
Terminal 1
Alle Flüge -
New York
Terminal 7
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Paris
Terminal 1
Alle Flüge -
Perth
Terminal 1
Alle Flüge -
Phnom Penh Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Qingdao
Internationales Terminal
Alle Flüge -
San Francisco
Internationales Terminal
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
San Jose
Terminal A
Alle Flüge -
Seattle Alle Flüge -
Seoul (Gimpo)
Internationales Terminal
Alle Flüge -
Shenyang
Internationales Terminal
Alle Flüge -
Shenzhen
Terminal 3
Alle Flüge -
Schanghai (Pudong)
Terminal 2
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflug
Schanghai (Hongqiao)
Terminal 1
Alle Flüge -
Singapur
Terminal 1
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Sydney
Terminal 1
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Taipei (Taoyuan)
Terminal 2
Alle Flüge -
Taipei (Songshan)
Terminal 1
Alle Flüge 2 bis 0,5 Stunden vor Abflugzeit
Tokio (Narita)
Terminal 1
Alle Flüge 7:00 Uhr
Tokio (Haneda)
Terminal 2
Alle Flüge -
Tokio (Haneda)
Internationales Terminal
Alle Flüge 2 bis 0,5 Stunden vor Abflugzeit
Vancouver
Internationales Terminal
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit
Wien
Terminal 3
Alle Flüge -
Wladiwostok Alle Flüge -
Wuhan
Terminal 3
Alle Flüge -
Washington, D.C. Alle Flüge -
Xiamen
Terminal 3
Alle Flüge -
Yangon
Terminal 1
Alle Flüge 3 Stunden vor Abflugzeit

Hinweise:

  • Öffnungszeiten können ohne Vorankündigung geändert werden.
  • Die Öffnungszeiten können sich je nach Flugstatus kurzfristig ändern.
  • Die Öffnungszeiten der Schalter an Boarding Gates oder in Transferbereichen variieren je nach Flughafen.
  • Abflug- und Ankunftsterminals für Codeshare-Flüge, die von Partnerfluggesellschaften betrieben werden, können variieren. Weitere Informationen erhalten Sie von der Fluggesellschaft, die den Flug durchführt.

Abflug nach Mitternacht

Der Check-in am Flughafen öffnet bei Flügen nach Mitternacht einen Tag vor dem Abflugdatum (jeder Flug zwischen 00:00 Uhr und 01:59 Uhr).

Bitte beachten Sie das Datum und die Uhrzeit Ihrer Ankunft, da der Check-in und das Abflugdatum an verschiedenen Tagen liegen können. Der Check-in am Flughafen beginnt einen Tag vor dem Abflugdatum für Flüge, die nach Mitternacht starten.

  • Wenn Ihr Flug beispielsweise am 1. April um 12:01 Uhr startet, beginnt der Check-in am 31. März.
  • Irrtümlicherweise kam es deswegen schon zu falschen Buchungen sowie zu einem verspäteten Check-in.

Passagiere müssen einchecken, bevor der Check-in-Schalter schließt, 1 Stunde vor Abflug.

Ankunftsdaten für Flüge nach Mitternacht

Bitte überprüfen Sie das Ankunftsdatum am Zielort, wenn Sie Ihre Buchung durchführen.

Die Ankunftsdaten werden bei der Buchung von Flügen auf der Seite „Verfügbarkeit prüfen“ wie folgt angezeigt:

Bei Flügen mit Ankunftszeit am selben Tag: Kein Datum wird neben der Ankunftszeit angezeigt.

Bei Flügen mit Ankunftszeit am Vortag: -1 wird neben der Ankunftszeit angezeigt.

Bei Flügen mit Ankunftszeit am nächsten Tag: +1 wird neben der Ankunftszeit angezeigt.

Check-in über die Selbstbedienungs-Kioske von ANA

Mit unseren Selbstbedienungs-Kiosken ist das Einchecken am Flughafen ganz einfach. Neben dem Einchecken können Sie Ihren Sitzplatz bestätigen oder ändern, Ihre Meilen registrieren und, falls zutreffend, Upgrade-Optionen anzeigen.

Strecken

Alle internationalen Flüge der ANA Group ab Peking, Brüssel, Chennai, Dalian, Frankfurt, Guangzhou, Hongkong, Honolulu, Jakarta, Kansai, Kuala Lumpur, London, Los Angeles, Mumbai, Paris, Perth, Qingdao, Seattle, Seoul (Gimpo), Schanghai (Pudong), Singapur, Sydney, Taipei (Taoyuan/Songshan), Tokio (Haneda), Tokio (Narita), Wien und Xiamen.

  • Der Service ist möglicherweise auf bestimmten Codeshare-Flügen, die von unseren Partnern durchgeführt werden, nicht verfügbar.
  • Selbstbedienungs-Kioske sind nicht an allen Flughäfen verfügbar.

Sie können die Selbstbedienungs-Kioske auch dann nutzen, wenn Sie bereits über eine mobile Bordkarte verfügen. Wenn Ihre Reservierung geändert, aber keine neue Bordkarte ausgestellt wurde, wenn Sie mit Kindern unter 2 Jahren reisen oder Codeshare-Flüge nutzen, wenden Sie sich bitte an einen Mitarbeiter am Check-in-Schalter.

Öffnungszeiten der Selbstbedienungs-Kioske

Flughafen Öffnungszeiten
Peking 5:00 Uhr bis zum letzten Abflug
Brüssel 4 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Chennai 3 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Dalian 4,5 Stunden vor dem ersten Abflug bis zum Schließen des Check-in-Schalters
Frankfurt 24 Stunden vor dem ersten Abflug
Guangzhou 3 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Haneda 6:25 Uhr bis zur Schließung des Check-in-Schalters nach dem Check-in für den letzten Abflug des Tages
Hongkong 3 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Honolulu 8:30 Uhr bis zum letzten Abflug des Tages
Jakarta 3 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Kansai 24 Stunden vor dem ersten Abflug
Kuala Lumpur 24 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
London 4 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Los Angeles 3,5 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Mumbai 3 Stunden und 25 Minuten vor dem ersten Flug bis zum Schließen des Check-in-Schalters
Narita 6:00 Uhr bis zur Schließung des Check-in-Schalters nach dem Check-in für den letzten Abflug des Tages
Paris 24 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Perth 3,5 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Qingdao 4 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Seattle 4 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Seoul (Gimpo) 6 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Schanghai (Pudong) 5 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Singapur 3 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Sydney 3 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Taipei (Taoyuan) 2,5 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Taipei (Songshan) 11:00 Uhr bis zur Schließung des Check-in-Schalters nach dem Check-in für den letzten Abflug des Tages
Wien 6 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters
Xiamen 2,5 Stunden vor dem ersten Abflug bis zur Schließung des Check-in-Schalters

Berechtigte Passagiere

Jeder Passagier, der ein e-Ticket hat, kann die Selbstbedienungs-Kioske nutzen, sofern verfügbar. Begeben Sie sich jedoch zum Check-in-Schalter von ANA:

  • Wenn Ihre Reservierung geändert, aber keine neue Bordkarte ausgestellt wurde
  • Wenn Sie mit Kindern unter 2 Jahren reisen
  • Wenn Sie Hilfe beim Boarding benötigen
  • Wenn Sie auf einem Codeshare-Flug mit anderen Fluggesellschaften fliegen. (Bitte checken Sie am Schalter der durchführenden Fluggesellschaft ein.)

Der Check-in-Automat kann für bestimmte Tickets und Reisepassarten möglicherweise nicht verwendet werden. Weitere Informationen erhalten Sie beim Bodenpersonal von ANA.

Gepäckautomaten

Gepäckautomaten stehen an einigen Flughäfen zur Verfügung. Passagiere, die eingecheckt und eine Bordkarte haben, können direkt zu einem Gepäckautomaten gehen, um ihr Gepäck einzuchecken. Weitere Informationen finden Sie in den Gepäckinformationen .

Anweisungen zur Verwendung von ANA Check-in-Automaten

INTRO

Befolgen Sie die unten stehenden Schritt-für-Schritt-Anweisungen, um den Selbstbedienungs-Kiosk zu verwenden.

  • Der Ablauf bleibt immer gleich, auch wenn der Online Check-in bereits abgeschlossen ist.
  • Der genaue Ablauf an den Check-in-Automaten kann je nach Flughafen variieren.

Schritt 1: Startbildschirm

Nach wenigen Sekunden werden die Gefahrgüter angezeigt.

Schritt 2: Gefahrgüter

  • Beachten Sie bitte die verschiedenen Hinweise zu den Gefahrgütern.
  • * Um die Sprache zu ändern, tippen Sie bitte rechts oben im Bildschirm auf die Schaltfläche „Other Language“.

Schritt 3: Reservierungssuche

  • Wählen Sie Ihre bevorzugte Methode für die Suche nach Ihrer Reservierung.
  • Wenn Sie „Suche mit Reservierungsnummer“ wählen, werden Sie aufgefordert, Ihre Reservierungsnummer einzugeben.
Schritt 3.1: Suche mit Reservierungsnummer
  • Geben Sie die 6-stellige Reservierungsnummer ein, die Sie auf Ihrem Beleg mit der Reiseroute finden.
  • Im Anschluss registrieren Sie bitte Ihre Reisepassdaten.
  • Wenn Sie „Suche mit e-Ticket-Nummer“ wählen, werden Sie aufgefordert, Ihre e-Ticket-Nummer einzugeben.
3.2 Suche mit e-Ticket-Nummer
  • Geben Sie die 13-stellige e-Ticket-Nummer ein, die Sie auf Ihrem Beleg mit der Reiseroute finden.
  • Im Anschluss registrieren Sie bitte Ihre Reisepassdaten.
    Wenn Sie „Suche mit Vielfliegerkartennummer“ wählen, werden Sie aufgefordert, Ihre Vielfliegerkarte einzulesen.
3.3 Vielfliegerkarte einlesen
  • Bitte führen Sie Ihre mit der Reservierung verknüpfte Vielfliegerkarte in das Kartenlesegerät ein.
    • Sollten Sie Ihre Vielfliegerkarte nicht mit sich führen, wählen Sie „Kartennummer eingeben“, und geben Sie die Nummer manuell ein.
  • Im Anschluss registrieren Sie bitte Ihre Reisepassdaten.

Wenn Sie „Suche mit Reisepass“ ausgewählt haben, werden Sie aufgefordert, Ihren Reisepass einzulesen.

3.4 Pass einlesen

Legen Sie den registrierten Pass auf das Pass-Scannerfeld.

  • Nur möglich, wenn Ihr Reisepass vorab mit den Reservierungsinformationen registriert wurde.
  • Im Anschluss registrieren Sie bitte Ihre Reisepassdaten.

Wenn Sie „Suche nach Bordkarte“ ausgewählt haben, werden Sie aufgefordert, den 2D-Barcode einzuscannen.

3.5 2D-Barcode einlesen

Scannen Sie den 2D-Barcode (QR-Code) rechts oben auf Ihrer Buchungsbestätigung mit dem Barcode-Scanner ein.

  • Nur möglich, wenn die Bordkarten-Informationen vorab hinterlegt wurden.
  • Im Anschluss registrieren Sie bitte Ihre Reisepassdaten.

Schritt 4: Reisepassdaten registrieren

Legen Sie Ihren Pass auf das Pass-Scannerfeld. Es werden alle relevanten Daten registriert.

Schritt 5: Reisepassinformationen bestätigen

Bestätigen Sie, dass die Reisepassinformationen korrekt sind.

Schritt 6: Reservierung bestätigen

  • Überprüfen Sie die angezeigten Reservierungsdetails, und tippen Sie auf „Bestätigen“.
  • Sie können jetzt Ihre Bordkarte entgegennehmen.

Wenn Sie Ihre Sitzplatzauswahl überprüfen oder ändern möchten, tippen Sie auf die Option „Sitzplan“. Der Sitzplan wird angezeigt.

Schritt 7: Informationen zum Sitzplan

  • Nachdem Sie den gewünschten Sitzplatz ausgewählt haben, tippen Sie auf die Schaltfläche „Bestätigen“.
  • Fahren Sie mit der Bestätigung Ihrer Reservierungsdetails fort, und überprüfen Sie den aktuellen Stand Ihrer Reservierung.

Wenn Sie Ihre gesammelten Meilen registrieren möchten, klicken Sie auf „Meilen registrieren“. Im angezeigten Bildschirm werden Sie aufgefordert, Ihre Vielfliegernummer anzugeben.

Schritt 8: Vielfliegerprogramm registrieren

  • Wählen Sie zunächst die entsprechende Fluggesellschaft, oder führen Sie Ihre Mitgliedskarte in das Kartenlesegerät ein.
  • Nach Auswahl einer Fluggesellschaft können Sie Ihre Vielfliegernummer eingeben.
8.1 Vielfliegerkartennummer eingeben
  • Geben Sie die Mitgliedsnummer ein.
  • Fahren Sie mit der Bestätigung Ihrer Reservierungsdetails fort, und überprüfen Sie den aktuellen Stand Ihrer Reservierung.

Schritt 9: Bordkarte entgegennehmen

Nehmen Sie die ausgestellte Bordkarte entgegen.

Schritt 10: Check-in abschließen

Schritt 10: Check-in abschließen

Das Check-in-Verfahren ist hiermit abgeschlossen.

Benötigen Sie weitere Unterstützung?