MEDIF-Formular (Medical Information Form)

MEDIF-Formular (Medical Information Form)

Diese Seite enthält Informationen zu Fällen, bei denen ein MEDIF-Formular (Medical Information Form) erforderlich ist.

Reisende, die ein MEDIF-Formular (Medical Information Form) einreichen müssen

Reisende, die eine der folgenden Anfragen stellen, müssen ein ärztliches Attest unter Verwendung des von ANA bereitgestellten MEDIF-Formulars (Medical Information Form) einreichen.

  • Reisende, die eine medizinische Sauerstoffflasche verwenden
  • Reisende, die ein tragbares Sauerstoffgerät oder ein künstliches Beatmungsgerät verwenden
  • Reisende, die eine Liege oder einen Inkubator benötigen
  • Reisende, deren Gesundheitszustand sich plötzlich ändern kann
  • Reisende, die nach einer kürzlichen Krankheit, Verletzung oder Operation durch eine Flugreise beeinträchtigt werden können
  • Schwangere, deren Entbindungstermin innerhalb der nächsten 28 Tage liegt
  • Andere Fälle nach Ermessen von ANA.

Ausfüllen eines MEDIF-Formulars (Medical Information Form)

Erhalt eines MEDIF-Formulars (Medical Information Form)

Das spezielle MEDIF-Formular (Medical Information Form) von ANA kann über die folgenden Links als heruntergeladen werden. Bitte wenden Sie sich an den ANA Disability Desk, wenn Sie das Formular per Post oder Fax erhalten möchten.

  • * Laden Sie das Formular auf Ihren PC herunter. Nach dem Herunterladen können Sie die erforderlichen Informationen direkt in das PDF-Formular eintragen.

Ausfüllen des MEDIF-Formulars (Medical Information Form)

Das Formular muss sowohl vom Reisenden als auch vom Arzt ausgefüllt werden. Das Formular besteht aus 4 Abschnitten (Informationen vor der Flugreise, Anweisungen für den Arzt und den Reisenden, MEDIF-Formular (Medical Information Form) und Anfrage für Betreuungsleistungen).

Auf den Seiten 1 und 2 finden Sie Hinweise zum Ausfüllen des MEDIF-Formulars (Medical Information Form).

Seite 3 muss von Ihrem Arzt ausgefüllt werden.

Füllen Sie Seite 4 aus, um Einzelheiten zu besonderen Betreuungsleistungen anzugeben, die Sie beim Boarding benötigen. Reisende, die medizinische Sauerstoffflaschen oder andere medizinische Geräte an Bord verwenden möchten, sollten auch die Informationen für Reisende mit medizinischen Anforderungen lesen.

MEDIF-Beispielformular (Sample Medical Information Form)
  • Informationen über den Reisenden (Patienten)
    Name, Alter, Geschlecht, Diagnose bzw. Zustand des Patienten usw.
  • Detaillierte Diagnose
    1. Eignung für den Flug muss ausgefüllt werden. Im Falle eines Rückfluges müssen auch die Felder für den Rückflug ausgefüllt werden.
    2. Ansteckende Krankheit: Falls "Ja", bitte Details angeben.
    3. Fähigkeit, die aufrechte Sitzposition beizubehalten: Falls Sie hier „Nein“ angeben und eine Liege erforderlich ist, markieren Sie dies bitte entsprechend.
    4. Begleitperson erforderlich
    5. Sauerstoffbeatmung an Bord: Wenn hier "Ja" markiert ist, geben Sie bitte die Menge an und ob die Beatmung kontinuierlich benötigt wird.
    6. Medizinische Geräte an Bord erforderlich
    7. Medizinische Behandlung an Bord erforderlich
    8. Weitere spezielle Hinweise für den Einstieg.
  • Angaben zum Arzt
    Name des Arztes (Unterschrift), Name des Krankenhauses, Telefonnummer, Datum usw.

Gültigkeitsdauer

Das MEDIF-Formular (Medical Information Form) muss vom Arzt innerhalb von 14 Tagen vor dem Abreisedatum (einschließlich des Abreisedatums) ausgestellt werden.

Beispiel: Ist das Abreisedatum der 15. Dezember, darf das MEDIF-Formular frühestens am 2. Dezember ausgestellt werden.

Ihr Arzt muss bestätigen, dass Sie gesundheitlich in der Lage sind, die Flugreise anzutreten. Wenn Ihre Reise einen Rückflug beinhaltet, muss das Datum des Rückflugs angegeben werden, und der Arzt muss bestätigen, dass Sie auch in der Lage sind, den Rückflug anzutreten. In diesem Fall ist das MEDIF-Formular auch dann gültig, wenn es nicht innerhalb von 14 Tagen vor dem Reisedatum, einschließlich Abflugdatum des Rückflugs, ausgestellt wird.

Werdende Mütter, die innerhalb von 28 Tagen vor dem erwarteten Entbindungstermin reisen, müssen ein MEDIF-Formular (Medical Information Form), welches frühestens sieben Tage vor dem Abflug (einschließlich des Abflugdatums) ausgestellt wurde, einreichen.

Bestätigung im Voraus

Wenn Sie Ihr MEDIF-Formular (Medical Information Form) per Fax oder E-Mail im Voraus an das ANA Disability Desk senden, können wir für Sie am Abreisetag ein reibungsloses Boarding arrangieren.

Bitte senden Sie es einige Tage vor Ihrem Abflug, damit unsere Mitarbeiter Sie kontaktieren können, falls Informationen fehlen.

Wenn Sie das MEDIF-Formular nicht im Voraus einreichen können, bringen Sie es bitte mit, und zeigen Sie es am Abreisetag am Check-in-Schalter vor.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, wenden Sie sich bitte an den ANA Disability Desk.