• Erlebnisse
  • Tokio

Wetterstation-Observatorium in Chichijima, Ogasawara-Inseln

Entdecken Sie die Natur einer tropischen Insel, die als Weltnaturerbe gilt!

Die Ogasawara-Inseln sind eine Inselgruppe, die zum Weltnaturerbe gehören und etwa 1.000 Kilometer südlich von Tokio liegen. Sie umfassen etwa 30 Inseln verschiedener Größe, darunter die bewohnten Inseln Chichijima (Vaterinsel) und Hahajima (Mutterinsel). Von Tokio aus erreichen Sie Chichijima in 24 Stunden mit der Fähre. Die Inseln sind ein wahrhaft tropisches Paradies mit nur dort heimischen Tieren in den Bergen, einem Meer voller Leben, wunderschönen Korallenriffen und tropischen Fischen. Außerdem gibt es dort das ganze Jahr über Delfine sowie Wale, die ihre Jungen aufziehen. Im Wetterstation-Observatorium mit Blick auf das westliche Meer in Chichijima können Sie die vielen Facetten von Ogasawara genießen, z. B. die tiefblaue Meeresfarbe, die als „Bonin Blue“ bekannt ist.

Traumhafte Sonnenuntergänge

Das Wetterstation-Observatorium in Chichijima ist der perfekte Ort für einen Sonnenuntergang. Beobachten Sie das Funkeln auf dem Wasser am Horizont, während die Sonne langsam im Meer verschwindet. Möglicherweise bekommen Sie sogar einen grünen Blitz zu sehen – ein Phänomen, bei dem die Sonne während des Untergehens grün aufleuchtet. Wenn der Himmel in der Abenddämmerung in ein wunderschönes Rot getaucht wird, versetzt er sowohl Touristen als auch die Inselbewohner in Begeisterung.

Sterne beobachten

Die Wetterstation bietet noch ein fantastisches Erlebnis – einen herrlichen Blick auf den Sternenhimmel. Nachdem die Sonne untergangen ist und die Nacht hereinbricht, wird der Himmel von Millionen von funkelnden Sternen übersät. Hier können Sie nicht nur im Sommer einen Blick auf die Milchstraße werfen. Der Sternenhimmel von Ogasawara wurde in der Vergangenheit dreimal (2011, 2012 und 2018) als schönster Nachthimmel Japans ausgezeichnet.

Wale beobachten

Da sich die Wetterstation auf einem Hügel mit Blick auf das Meer befindet, ist sie von Januar bis April der ideale Ort an Land zum Beobachten von Walen. Wenn Sie Glück haben, können Sie Buckelwale in freier Wildbahn sehen, z. B. beim Auf- oder Abtauchen.

Standort

Name Wetterstation-Observatorium in Chichijima, Ogasawara-Inseln
Website (Auf Englisch) http://en.vill.ogasawara.tokyo.jp/
Adresse Mikazukiyama, Chichijima, Ogasawara-mura, Tokyo
Anfahrt ca. 7 Autominuten vom Hafen Futami
Nehmen Sie die Fähre (Ogasawara Kaiun Ogasawara Maru) für ca. 24 Stunden von Tokio bis zum Hafen Futami in Chichijima auf den Ogasawara-Inseln
Anfragen Tel: 04998-2-2587 (Tourismusverband Ogasawaramura)

Relevante Themen

Empfohlene Reisen