Codeshare-Flüge

Liste von Codeshare-Flügen

Codeshare-Flüge sind Flüge, bei denen zwei oder mehr Fluggesellschaften kooperieren. Die entsprechenden Flüge sind zwar mit einer ANA-Flugnummer (NH) gekennzeichnet, werden jedoch von einer anderen Partnerfluggesellschaft durchgeführt. Dank der Partnerschaften, die ANA mit Fluggesellschaften aus verschiedenen Regionen geschlossen hat, stehen unseren Kunden immer mehr Codeshare-Flüge zur Verfügung. Das ermöglicht einfachere und günstigere Flugverbindungen zwischen Städten in der ganzen Welt. Falls es sich bei einem Flug um einen Codeshare-Flug handelt, werden die Kunden bei der Reservierung darüber informiert, welche Fluggesellschaft den Flug durchführt. Hinweis: Im Januar 2020 sind wir eine neue Codeshare-Partnerschaft mit Virgin Australia eingegangen.

Internationale Flüge von Star Alliance

Star Alliance Connecting Partners

Andere Partner für Meilen

Partnerfluggesellschaften für Inlandsflüge

Beförderungsbedingungen von ANA

Sie erhalten Freigepäck. Hinweis: Die Handhabung erfolgt gemäß den Bestimmungen der IATA (International Air Transport Association) und den US-amerikanischen/kanadischen Gesetzen. Bitte bestätigen Sie die Angaben bei der Reservierung.

Beförderungsbedingungen der durchführenden Fluggesellschaft

Reservierungen

  • Annahmezeiträume und Fristen für Reservierungen
  • Sitzplatzauswahl im Voraus

Gepäck

  • Beschränkungen für aufgegebenes Gepäck
  • Beschränkungen für Gefahrengüter und Gepäck mit Übergröße

Geschäftsbedingungen für den Transport

  • Kleinkinder/Kinder
  • Tiere (einschließlich Blindenhunde)
  • Passagiere mit besonderen Bedürfnissen
    • Hinweis: Manche Fluggesellschaften sind gegebenenfalls nicht in der Lage, Kunden mit speziellen Anforderungen zu befördern, z. B. Kunden, die eine Krankentrage benötigen oder die tragbare Sauerstoffgeräte (POCs) benutzen.
  • Boarding abgelehnt

Boarding

  • Check-in-Fristen
  • Entschädigung, wenn Sitzplätze aufgrund von Überbuchung nicht verfügbar sind
  • Entschädigung bei Verlust oder Beschädigung von Gepäck
  • Umgang mit Unregelmäßigkeiten (z. B. Verspätungen, Stornierungen usw.)

Hinweise

  • Codeshare-Flüge werden mit dem Flugzeug und dem Bordpersonal des Partners durchgeführt. Es gelten die Regelungen und Vorschriften der durchführenden Fluggesellschaft in Bezug auf Handgepäck, Check-in-Zeiten, Beförderungsbedingungen von Tieren, Passagieren mit Behinderungen und Wägen für Kleinkindern/Kindern.
    • Diese Regeln und Vorschriften gelten auch für die Entschädigung für verloren gegangenes/beschädigtes Gepäck, Stornierungen und Verspätungen sowie für Sitzplatzreservierungen im Voraus.
  • Bei Codeshare-Flügen, die von unseren Partnerfluggesellschaften durchgeführt werden, müssen die Verfahren am Check-in-Schalter der Partnerfluggesellschaft anstelle des ANA-Schalters durchgeführt werden.
    • Bitte begeben Sie sich mit Ihrer Flugnummer zum vorgesehenen Check-in-Schalter. Der Umgang mit Meilen hängt von der Partnerfluggesellschaft ab.
  • Für weitere Informationen fragen Sie bitte bei der Reservierung, oder wenden Sie sich direkt an die Partnerfluggesellschaft.